Flaute im Windpark, die Menschen in Deutschland werden immer kritischer!


Hinweis von Robert N. aus Brandenburg:

Exakt – Die StoryFlaute im Windpark

Energiewende in Gefahr

Film von Loréne Gensel und Ute Gebhardt

KOMPLETTE SENDUNG

Werbeanzeigen

One response to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 20. Juli 2019 at 8:51

    Während die Kanzlerin in der Pressekonferenz freudestrahlend verkündet wie “ gut “ es Ihr geht, kommt die “ hl. Greta “ aus Schweden, um die jugendlichen Menschen weiter
    “ aufzuwiegeln „.
    Schüler werden statt etwas “ vernünftiges “ zu lernen zum “ Schulschwänzen “ aufgestachelt.
    Mit lautem “ Geplärre “ auf den Straßen und dem damit verbundenen Müll ist wohl noch kein Schüler klüger geworden.
    Hauptsache man kann seine auf “ Krawall “ gebürstete Ideologie lauthals durch die Gegend plärren.
    Diesen “ immer wiederkehrenden Klimawandel “ den es in der Erdgeschichte immer gab und auch “ ohne “ Menschen immer geben wird, man sollte z.Z. eher von “ Klima-hysterie “ sprechen, wird die Menschheit mit Ihren “ beschränkten Mitteln niemals “ aufhalten können.
    Selbst wenn “ a l l e “ Staaten der Welt mitmachen und nicht das “ hysterisch über-reagierende “ Deutschland, so wird sich die natürlichen Klimaänderung nicht aufhalten lassen.
    Je “ verrückter “ sich die Leute bei uns aufführen, umso mehr werden andere Staaten dies durch den Bau von “ umweltschädlichen “ Kohlekraftwerke ausnützen.
    Hätte es nicht für möglich gehalten, wie sich eine “ bisher “ geachtete Natioon zum Spielball von “ Investoren und Manipulierern “ mißbrauchen lässt.
    MIt einem “ Dieselverbot “ wird sich niemals etwas ändern lassen.
    Sollen z.B, die Bauern statt mit Traktoren Pferde vor die Geräte spannen ?
    Wo Realität in den Hintergrund tritt, ist dem Wahnsinn Tür und Tor geöffnet.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s