Rot-Rot Brandenburg: Freifahrt für Schwerverbrecher (#wirsindwilly?)


Totalversagen der SPD/DieLinke Regierung in Brandenburg. Die Linke stellt den Justizminister! An den Taten müssen sie gemessen werden.
Tichys Einblick @TichysEinblick
Über 60 Kilo Heroin im Auto? Drogendealer darf ungeschoren wieder ausreisen. Justiz in Brandenburg hat keinen Termin frei für Prozess. Rechtsstaat Deutschland – Freifahrt für Kriminelle, aber Höchststrafen für Falschparker.
Werbeanzeigen

5 responses to this post.

  1. Flyer:
    Wenn man nur die BRD-Mainstream-Medien benutzt:

    Einfache Entscheidungsmöglichkeit:

    Ich habe Freunde und es gibt Feinde.

    Wenn ich permanent Lügen oder Halb-Lügen ertragen soll, sind das meine Feinde.

    Wenn mein Feind früher sagte, ich soll wählen gehen, dann war die richtige Entscheidung, daß ich NICHT wählen gehe.

    Wenn meine Feinde sagen, Maduro in Venezuela ist der Böse, dann weiß ich, daß jemand ganz anders böse ist.

    Wenn meine Feinde heute sagen, „bloß nicht AfD wählen“, dann weiß ich, diesmal muss ich wählen gehen für die AfD.

    Wer Grün wählt, wählt Deutschlandhasser. (►Deutschfeindliche Zitate von Deutschen-Politikern◄ müssen Sie mal googeln,
    dort findet man die ganzen verfassungsfeindlichen Statements) z.B.:
    „„Wir, die Grünen, müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen. Wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen. Wenn wir das erreicht haben, werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern.“ – Daniel Cohn-Bendit, Bünd- nis90/Die Grünen“ . . .
    Die CDU / CSU sind nur Schwätzer, sagen etwas und tun es nicht.
    So eine Würdelosigkeit findet mit der AfD nicht statt.

    Und Liberal ist ein Synonym für eklatante Würdelosigkeit, solange deren Motto lautet: ►Die Menschen sind für die Wirtschaft da◄

    Bei SPD stimmt die Frage: „►Wer hat uns verraten? ► Die SozialDemokraten◄◄

    ►►►Wir holen uns unser Land zurück◄◄◄

    Antwort

  2. Also ich würde eine Minderheitsregierung stellen, und dann müssen diese eklatant verfassungsfeindlichen Alt-Parteien Farbe bekennen,
    dann gehts richtig rund.
    Die eklatant Würdelosen der Alt-Parteien haben auf Stühlen von Würdenträgern nichts zu suchen, ist doch wohl klar, oder?

    Art.1 Abs.1 wird von den meisten unvollständig verstanden, oder mutwillig nicht vollständig interpretiert, weil hier nicht ganz deutlich steht, „Aber wenn man nur wenig Würde hat, dann kann, logisch, dessen mangelnde Würde auch nicht angegriffen bzw. angetastet werden. Würdenträger haben aber genügend Würde an den Tag zu legen, ansonsten haben sie den Stuhl zu räumen und einem Würdigen Platz zu machen.“ mit gleichzeitigem Verlust sämtlicher bisher erworbener Pensionsansprüche und Zwangs-Harz4 solange bis der letzte ungewollt in Harz-4 Geratene wieder ordnungsgemäß teilhaben kann.

    (Art.1 Abs.1 ist der Schlüssel, um eine hervorragende Gesellschaftsordnung entwickeln zu können. Andere Formulierungen hießen:
    „Was du nicht willst, das man dir tu, das füge auch kei´m Anderen zu.“ oder
    „Ich verhalte mich immer so, wie ich mir wünsche, daß sich Andere mir gegenüber verhalten in gleicher Situation.“
    und „entspricht den 10 Geboten“).

    ………………..

    Antwort

  3. Posted by Maria S. on 13. August 2019 at 12:26

    Das kriminelle grünlinke Gesindel schützt sich gegenseitig.

    Antwort

  4. Wer es noch nicht getan hat, sollte sich ganz schnell von der Vorstellung trennen, dass Deutschland ein Rechtsstaat sei.
    So hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass Deutsche Staatsanwaltschaften keine internationalen Haftbefehle ausstellen dürfen.
    Begründung: Deutschland ist kein Rechtssaat, weil die Staatsanwaltschaften weisungsgebunden gegenüber ihren Justizministerien sind.
    Das gibt es in keinem anderen Land der EU.
    Nun ist mir auch klar, warum Strafanzeigen gegen Politiker, welche im System verankert sind, einfach nicht bearbeitet werden.
    Da entscheidet halt der Justizminister, dass nicht gegen seinen Parteifreund oder Koalitionsgenossen ermittelt wird.

    Antwort

    • Posted by Maria S. on 13. August 2019 at 12:30

      Das ist eine Riesensauerei.
      Unsere Volksverräter hatten/haben alles gründlich vorbereitet, damit man sie nicht wegen Gesetzesbrüchen belangen kann.Der Kanzlereid ist eine reine Farce.
      Unser Volk muss für den Rechtsstaat kämpfen.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s