Widerliche Kampagne der „Umwelthilfe“, die einen Unfall instrumentalisieren!


Umwelthilfe nutzt das Kurznachrichtenportal für seine Kampagne!
@Umwelthilfe
Zum Schutz des #Klima|s und der Menschen, insbesondere Kleinkindern, Fußgänger und Fahrradfahrern müssen wir die von den Autokonzernen geplante #SUV Flut stoppen. Macht mit bei unserer Protestmail-Aktion & fordert mit uns #stadtpanzerraus aus den Städten! duh.de/stadtpanzerrau

Bild

Werbeanzeigen

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 10. September 2019 at 13:11

    Schlimmer als der religiöse Fanatismus der DUH ist die Feigheit der Bürgermeister, Stadtväter und anderer kommunaler Bediensteter, diese Bekloppten in die Schranken zu verweisen.

    Antworten

  2. Posted by AfD-Wählerin on 10. September 2019 at 11:03

    Ach, gehören die Städte der DUH??

    Antworten

  3. Posted by Maria S. on 10. September 2019 at 8:03

    Gerade ältere und vielfahrende Menschen fahren gerne einen SUV, weil sie höher sitzen möchten, einen besseren Rundumblick haben und die Sicherheit besser ist.
    Unfälle können mit jedem Autotyp passieren. Diesen Öko-Faschisten geht es nur darum, die deutschen Bürger zu gängeln.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s