SPD: Gut, daß sich auch Dummschwätzer und Hetzer im Bundestag öffentlich demaskieren dürfen!


Haushaltsdebatte: Der geballte Hass am Mikrofon. Das sind die Funktionäre der SPD.

Werbeanzeigen

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 12. September 2019 at 15:15

    Die SPD muß sich um eine Verzögerung ihres freien Falls keine Sorgen machen …

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 12. September 2019 at 8:19

    Ein Oberhetzer der Schariapartei beschwert sich, dass angeblich andere Parteien hetzen. Über so viel Dummheit kann man wirklich nur lächeln.

    Antworten

  3. Posted by Staatsbürger on 12. September 2019 at 8:10

    Dieser Kahrs ist doch schon selbst längst zu einem besonderen “ Prüffall “ für
    Hr. Haldenwang geworden. Was dieser Hetzer “ und wirkliche “ Spalter “ stets im BT von sich gibt, ist auch eine Form von “ Volksverhetzung „.
    Aber wo es “ wirklich “ notwendig “ ist, bekommt dieser “ Untertane “ der Kanzlerin seinen Hintern nicht hoch.
    Auch die gesamten “ Pöbler- und Krakeelergenossen “ von der SPD sollte man vor Gericht stellen.
    Diese Leute sind die wahren “ Ausgrenzer “ in Deutschland.
    Ja, es ist für diese “ Scheindemokraten “ kaum zu ertragen, dass ihnen die Abgeord-neten der AfD rhetorisch und vom Inhalt ihrer Beiträge astronomisch weit überlegen sind.
    Statt die AfD “ zu stellen „, fallen diese Leute immer in ihrer “ Einfallslosigkeit “ auf Diffamierung, Diskriminierung uvm. gegen die AfD höchst widerlich und abstoßend auf.
    Die Wahlniederlagen im Osten kamen doch nicht von ungefähr.
    Die Bürger dort haben gezeigt was man mit solchen “ Volksverhetzerparteien “ am Besten macht: A b w ä h l e n .

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s