Linksextremisten greifen jetzt auch FDP Politiker an


Die Antifa weitet ihren Feindeskreis aus. #Thueringenwahl
Christian Lindner @c_lindner
Wie aufgeheizt muss politische Lage in unserem Land sein, dass unser Spitzenkandidat

nun solche Schmierereien an seinem Zuhause vorfindet? Dieses Handeln ist kein demokratischer Protest, sondern Straftat. Wir werben weiter für Vernunft bei Klima und Migration. CL

Bild

6 responses to this post.

  1. Vielleicht verändern sich nun seine Debattenbeiträge, vorallem, wenn die AfD einmal mit einem Anti-Antifa Beitrag oder Gesetzesvorschlag um Unterstützung bittet. Ich hoffe er öffnet seinen Geist und hilft denen, die gern etwas gegen diese Schlägertruppen unternehmen wollen.

    Antworten

    • Posted by Maria S. on 18. Oktober 2019 at 11:42

      @ uschi85

      Daran glaube ich leider nicht. Lindner ist zu sehr systemkonform und gehört zu den großen AfD-Hetzern. Trotz allem wird der sich mehr auf die Seite der Antifa schlagen als auf die der AfD.

      Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 17. Oktober 2019 at 16:50

    Ja, nun hat es auch die “ Bonzen- Partei “ erwischt. Glaubten denn diese Wetterfahnen-politiker, dass mit dem bisherigen “ Schmusekurs “ gegenüber “ kriminellen linken
    Pack “ ihnen nichts passieren kann ?
    Nun muss Hr. Lindner erkennen, dass es ein sehr böser Fehler war, mit diesen Teufeln einen Pakt einzugehen.
    Von “ Verbrechern “ welchen Anstand, Charakter und Ehre ein Fremdwort ist, sollte man gefälligst die Finger lassen, oder man verbrennt sie sich an diesen Chaoten.

    Antworten

  3. Schon vergessen?Als der schwule FDP Chef damals ein PROJEKT 18% ausrief hies es er wollte damit Nazis ansprechen weil es ja Adolf Hitler bedeuten würde!Diesen Schwachsinn durften Linke Idioten im TV zum besten geben.
    Übrigens wurde die SPD auch schon mal öfter angegriffen,weil Abschiebung ja gar nicht geht…

    Antworten

  4. Posted by hermannzwei on 17. Oktober 2019 at 0:18

    Ja wann hat sich denn Herr Lindner mal im Bundestag eindeutig gegen die rote SA gestellt?
    Ich kann mich nicht erinnern, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
    Nun heult er rum, weil es ein Mitglied seiner eigenen Partei getroffen hat.
    Hat Herr Lindner jemals sein Bedauern über einen Anschlag auf einen AfD-Politiker zum Ausdruck gebracht? Ich kann mich nicht erinnern.
    Die FDP hat die Anzucht dieses Gesocks zumindest stillschweigend in Kauf genommen und fährt nun die verdiente Ernte ein.

    Antworten

    • Posted by Maria S. on 17. Oktober 2019 at 10:43

      So weit ich mich erinnere, hat Lindner die Fridays for Future Bewegung im Prinzip für gut bewertet. Er sagte nur, dass man beim Klima nicht übertreiben und etwas Maß halten sollte.
      Allein schon damit hat er sich den Zorn der Klima-Radikalen auf sich gezogen.

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s