Halle wollte mit großem Party-Konzert Zeichen setzen? Doch eher geschmacklos angesichts der Opfer!


Fundsache! Eine scharfe Beobachtung dieser Sonja. Es ist tatsächlich geschmacklos, wenn die Stadt ein großes Konzert mit sattsam bekannten einschlägigen Bands angesichts eines Anschlages mit Toten und Verletzten organisiert und Menschen anlockt, die ihre Betroffenheit durch Tanzen und Lichterschwenken ausdrücken.

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 21. Oktober 2019 at 9:40

    Es ist ja bekannt, dass es die Grünlinken eher mit Partys haben als mit der Arbeit. Denen geht es auch gar nicht um die Opfer, sondern nur darum, der AfD an`s Bein zu pinkeln.

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 21. Oktober 2019 at 8:39

    Habe in einem anderen Beitrag meine Meinung zu dem “ Schandkrawall “ in Halle geäußert.
    So ehrt man keine Toten, sondern macht sie zu einem erbärmlichen “ Spektakel.

    Antworten

  3. Posted by Staatsbürger on 21. Oktober 2019 at 8:35

    Wenn man im Fernsehen sieht, welcher “ übler Klamauk “ auf den Bühnen von “ geisti-gen Tieffliegern “ veranstaltet wird, dann bekommt man schon Angst um den Geistes-zustand der ausgerasteten “ Fans „.
    Da hüpfen einige wohl aus einer “ geschlossenen Anstalt “ entwichenen Idioten auf der Bühne rum, grölen “ irres “ Zeug, welches niemand versteht und werden dafür auch noch bejubelt.
    Statt der bedauerlichen unschuldigen Opfer “ würdig “ zu gedenken, wird deren Tod durch solch einen widerlichen abscheulichen und abstoßenden “ Wahnsinn “ auch noch die letzte Ehre genommen.
    Was da stattfindet, hätte sicher nicht dem Willen der toten Opfer entsprochen.
    Mit solchen “ Veranstaltungen kann man auch Tote “ schänden „.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s