Nachdem Stegner als SPD Parteivorsitzender gescheitert ist, hat er Zeit seinen täglichen Hass gegen die AfD zu twittern!


Fast täglich sondert Stegner solche Hassbeiträge auf Twitter ab. Wenn Sie auf diesen Link klicken, dann können Sie die Antworten lesen: https://twitter.com/Ralf_Stegner/status/1188852524125691904
CDU Behauptung, in Thüringen würden politische „Ränder“ gestärkt, mit denen man nicht zusammenarbeiten dürfe, ist Mumpitz. Bodo Ramelow ist in Thüringen so viel Rand wie Winfried Kretschmann in Baden-Württemberg. Vergleich mit Nazi Höcke ist diffamierend. R2G ist gute Regierung!

3 responses to this post.

  1. Posted by Michael on 29. Oktober 2019 at 20:50

    Schade, dass er bei der SPD-Vorstandswahl mit seiner linken Genossin nur letzter geworden ist. Ich hab mich schon so auf Stegners Parteivorsitz gefreut, denn dann würde sich seine Partei noch schneller der 5% Hürde nähern. Aber für Ralf ist ja noch Luft nach unten, er wäre gut aufgehoben bei den Linken, aber die sind ja schon fast rechts gegenüber dem Antifavater.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 29. Oktober 2019 at 15:10

    In einer “ hohlen “ Birne kann sich nur Luft befinden. Bei Stegners hohlen Birne ist die Luft stickig und nicht atembar. Mit seinen Hetzbeiträgen schaufelt er in seiner wohl grenzenlosen Dummheit das Grab der SPD immer tiefer.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Maria S. on 29. Oktober 2019 at 8:48

    Früher wurde Politik mit Argumenten gemacht, heute nur noch mit Hass und Beschimpfungen. Die AfD ist hier die einzige Ausnahme.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: