Der deutsche Staat am Nasenring der Zuwandererclans?


Kurznachricht auf Twitter:
Das im Juli in den Libanon abgeschobene führende Mitglied des Miri-Clans, Ibrahim Miri, ist nach Deutschland zurückgekehrt und hat in Bremen einen Asylantrag gestellt. Wegen seiner Einreise ohne erforderliches Visum und Paß habe er sich selbst angezeigt.
Das im Juli in den Libanon abgeschobene führende Mitglied des Miri-Clans, Ibrahim Miri, ist nach Deutschland zurückgekehrt und hat in Bremen einen Asylantrag gestellt. Wegen seiner Einreise ohne…
jungefreiheit.de

9 responses to this post.

  1. Posted by Karl on 4. November 2019 at 15:57

    Die Miris „produzieren“, ca. 50 Mio. Euro pro Jahr mit Drogen und Kriminalität!

    Dazu kassieren sie 5,17 Mio. von den  Bremer Deutschen Steuerzahlern ab!

    Und der Links Grüne Bremer Senat findet das  gut!

    So, wie er er es gut findet, das die Linke Antifa den AFD Vorsitzenden halb Tod geschlagen hat.. (Eine Distanzierung von der extremist is hier – terroristischen Antifa verweigern Linke, Grüne und SPD!!!)

    Asoziale Harz 4 – Abzocke über 5, 17 Mio. Euro durch Palästinensische Araber und
    Ferrari fahren, da locker 50 Mio. im Jahr mit Kriminalität! gemacht wird..
    Das ist das Deutschland, in dem wir gut und gerne Leben: ‚TM- cdu‘

    Siehe:       

            
                
    https://www.bild.de/regional/bremen/so-viel-vom-staat-libanesische-clan-illegal-drogengeschaefte-14826836.bild.html

              http://web.archive.org/web/20191101205642/https://www.bild.de/regional/bremen/so-viel-vom-staat-libanesische-clan-illegal-drogengeschaefte-14826836.bild.html                        

      

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 31. Oktober 2019 at 13:07

    Es ist wohl eher so, daß die einzelnen Polizisten auf der Straße von ihrer eigenen Führung und ihren eigenen zuständigen Ministerien am Nasenring sehr kurz angekettet sind und ganz bestimmte Personengruppen nicht mal schief ansehen dürfen, um kein Disziplinarverfahren am Hals zu haben. Tatsächlich sollte es für die Polizisten vor Ort nicht wirklich ein Problem sein, mit ihrer derzeitigen Personalstärke und Bewaffnung für Ordnung zu sorgen, wenn sie denn längst bestehende Gesetze und Zugriffsrechte AUCH auf die Personengruppen anwenden DÜRFTEN, die sich über die von ihrer eigenen Obrigkeit gebundenen Hände der Ordnungskräfte schippelig lachen.

    Es sind also nicht die Zuwandererclans, die den deutschen Staat am Nasenring führen, sondern es sind die obersten Regierungsvertreter des deutschen Staates höchstselbst, die ihre eigenen ausführenden Ordungskräfte daran hindern, die Arbeit konsequent auszuführen, für die sie ursprünglich mal eingestellt und ausgebildet wurden. Die Zuwandererclans nutzen nur den Freiraum aus, der ihnen durch dieses unglaubliche, ja kriminelle Fehlverhalten der bundesdeutschen politischen Führung zugebilligt wird.

    Antworten

    • Posted by Maria S. on 31. Oktober 2019 at 20:57

      Sehe ich ebenso.
      Schuld an diesen furchtbaren Zuständen sind unsere Altparteienpolitiker.
      Die Clans nutzen diese Möglichkeiten aus.

      Antworten

  3. Posted by Meckerer on 31. Oktober 2019 at 12:31

    Asyl in der jetztigen Form gehört komplett abgeschafft, hat nichts mit Asyl zu tun sondern mit Umvolkung und Neubesiedlung.

    Antworten

    • Posted by Maria S. on 31. Oktober 2019 at 20:54

      Richtig!
      Mit unserem Asylrecht wird schändlicher Missbrauch betrieben und hat mit der ursprünglichen Ausarbeitung nichts mehr zu tun. Hier ist dringend eine Reform nötig.

      Antworten

      • Posted by Meckerer on 1. November 2019 at 9:08

        Die Altparteien schaffen das nie und wollen das auch nicht.

      • Posted by Maria S. on 1. November 2019 at 18:54

        @ Meckerer

        Ja, die Altparteien wollen das nicht. Die Masseninvasion ist ja für die Umvolkung notwendig.

  4. Posted by Staatsbürger on 31. Oktober 2019 at 8:24

    Das Asylwesen in Deutschland ist eine widerliche Posse. Und der “ oberste Possenreiter “ ist der inkompetente “ Drehhhofer- Seehofer „.
    Dieser Mann ist ein Wendehals.

    Antworten

  5. Posted by swordfish on 31. Oktober 2019 at 7:25

    die schwarze null, gespart an allem, unsere justiz, gerichte, staatsanwalschaften, polizei völlig überfordert, selbst erlebt, anzeigen werden nicht mehr aufgenommen, gefängnisse überfüllt, und unterbesetzt, richtermangel, irreale lange prozesslaufzeiten, teils eingestellt, nachwuchs nicht in sicht, klares versagen der kanzlerin, cdu/spd, was ist nur aus unserem land geworden. kritik nicht möglich, aber alles super, das macht nachdenklich.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s