Archive for 12. November 2019

Bund Naturschutz (#BUND) will die Zerstörung der Umwelt und nennt das Klimarettung


Bund Naturschutz Deutschland (#BUND) will die totale Zerstörung unser Umwelt und Heimat. Über 30 000 Monster Windkraftanlagen stehen schon. Wie viele WKA wollen sie in Deutschland noch aufstellen? Nochmals 30 000 oder gar 60 000? Viele Landschaften sind schon zerstört. Sind die blind und dumm, oder nur linke Fanatiker? Ob die schon mal durch die Börde gefahren sind, der beste deutsche Ackerboden ist dort mit diesen Monstern verspargelt, eine moderne Aufforstung. Kurz nach der Wende hat man dort noch verschiedene Arten von Greifvögeln gesehen. Heute gibt es keine mehr. Die Immobilien in der Nähe von diesen Windmühlen sind nahezu wertlos. Auch die Gesundheit der dort wohnenden Menschen ist stark beeinträchtigt. Finger weg von unserem schönen Bayern. Es reicht schon der Schaden, der in den Höhenzügen Hochfrankens angerichtet wurde.

Hoch über den Gipfel der Höhenzüge des Bayerischen Vogtlandes bei Hof, Zerstörung der Natur und gleichzeitig eine scheußlige Landschaftsverschandelung der Heimat.

 

Opposition im Bundestag


Georg Pazderski @Georg_Pazderski
Die links-#GRÜNE Bundestagsvizepräsidentendarstellerin #Roth sollte sich endlich daran gewöhnen, dass es wieder eine echte Opposition im Bundestag gibt. Der Kuschelkurs der #Altparteien hat ein Ende und die Diäten müssen endlich „verdient“ werden.
Claudia Roth: „Die AfD missbraucht den Bundestag“
Die Vizepräsidentin des Bundestags bezichtigt die AfD der „systematischen Provokation“. Es brauche eine gemeinsame Reaktion aller Demokratinnen und Demokraten im Haus.
zeit.de

Heimat Bayerischer Wald


Wir wollen nicht, daß diese Landschaft am Arber durch Windkraftanlagen zerstört wird. Foto Ingrid S.