Thüringen, unglaublich, die zweitstärkste Fraktion erhält keinen Landtags-Vizepräsidentetenn


Thüringen: AfD erhält keinen Landtags-Vize, alle anderen Fraktionen nach einer Änderung der Geschäftsordnung schon, auch die 5 % Parteien FDP und Grüne.
Die Kandidatin der Thüringer AfD-Fraktion für das Amt des stellvertretenden Landtagspräsidenten, Tosca Kniese, ist bei der Wahl für den Posten gescheitert. Durch eine Änderung der Geschäftsordnung…
jungefreiheit.de

3 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 27. November 2019 at 8:39

    Klarer können die antidemokratischen und verlogenen Altparteien die Demokratie nicht mit Füßen treten. Mit dieser “ Sauerei “ zeigen sie wieder einmal. welch elendes Gesocks sie in Wirklichkeit sind.
    Machterrhalt um jeden Preis und Beschädigung und Ausgrenzung des politischen Gegners ist ihre “ wahre “ Gesinnung.
    Ach erbärmlich seid ihr schon geworden, wenn ihr der Demokratie einen solchen Schaden zufügt.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 27. November 2019 at 8:20

    Die selbsternannten Altparteien-Demokraten ändern beliebig die Geschäftsordnung, wenn es darum geht, die AfD auszugrenzen und zu benachteiligen.
    Wir leben in einer kommunistischen Diktatur. Wieviele Beweise braucht es noch.

    Liken

    Antworten

  3. Doch, glaube ich sofort in SED-Thüringen.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: