#Bauerndemo, eine andere Sicht!


Fundsache auf Twitter:

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 28. November 2019 at 14:29

    Immer mehr Schreibkram wird von den Bauern gefordert und dies ist nicht mehr zumutbar. Wann sollen sie denn dann ihre Arbeit machen.
    Ich bin für den Erhalt der kleinen und mittleren Bauernhöfe. Glyphosat oder andere Umweltgifte sind für mich nicht akzeptabel, da sehr gesundheitsschädlich.
    Deshalb müssen die Landwirt anderweitig finanziell entlastet werden, wenn sie solche Spritzmittel nicht mehr verwenden dürfen. Eine Senkung der Betriebskosten würde geringere Ernten ausgleichen. Diesel, Benzin und Strom sind bei uns sowieso zu teuer.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: