Berlin: Rot-Rot-Grün fährt mit 16 Limousinen zum Fußgängergipfel


Wenn das so weitergeht, brauchen wir 2020 keine Satire mehr.
Absurd oder einleuchtend? Politiker predigen Umweltschutz und fahren selbst kurze Strecken mit dem Auto.
bz-berlin.de

5 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 7. Januar 2020 at 15:01

    Hier zeigt sich wieder bei dem “ linksverseuchten Gesocks“: Wasser predigen, aber Wein bis zur Bewusstlosigkeit saufen.
    Es ist eine unglaubliche Zumutung, wenn man vor solchen Heuchlern und Lügnern auch noch Respekt haben soll.
    Gegen dieses Gesindel waren die Raubritter im Mittelalter auch kaum schlimmer.
    Dort wurden die “ Ausgeplünderten “ wenigstens noch etwas von ihren Peinigern geschützt.
    Bei uns holt man noch zusätzliche “ Hartz 4- Bezieher “ ins Land, um uns Bürger noch mehr auszurauben.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 31. Dezember 2019 at 14:31

    Na ja, Umweltschutz gilt doch sowieso nur für den kleinen Mann.

    Liken

    Antworten

  3. Posted by Hermann1 on 31. Dezember 2019 at 12:14

    „Politiker predigen Umweltschutz“
    Nein die Politiker predigen die Klimarelegion. Mit Umweltschutz haben die nichts mehr am Hut. Sie entlarven sich täglich als Umwelt- und Heimatzerstörer.

    Allen einen „Guten Rutsch“.

    Liken

    Antworten

    • weitere 90 000 wkanlagen angekündigt von grünen/spd/cdu/csu/linken, hier in der uckermark realisiert sich kohls aussage, blühende landschaften, meinte wohl glühende pulsierende rot blinkende landschaften bis zum horizont. was für ein wahnsinn.

      Liken

      Antworten

  4. das land ist zum irrenhaus verkommen ! dank unserer politeliten.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: