Wir wünschen allen Lesern ein gutes neues Jahr 2020


Ein altes Bild von Donau in Flammen bei Vilshofen. Eine Donauschiffsfahrt als Geschenk zu einem runden Geburtstag von Freunden. Seit Jahren schießt meine Familie keine Feuerwehrkörper zu Silvester mehr in den Himmel. Ein großer Stress ist das Geknalle für unsere 10 jährige Hündin. Wir bitten, weniger ist mehr, aus Rücksicht für unsere Wild- und Haustiere. Dazu bat uns auch unser Gesprächsteilnehmer Dr. Fritz Engelbrecht, aktiver Tierschützer, mit seinem heutigen Anruf, der dem „Runden Tisch DGF“ ein gutes neues Jahr wünschte. J.H.

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 1. Januar 2020 at 9:07

    Habe noch nie einen Cent für Feuerwerk ausgegeben. Alleine schon der Tiere wegen kommt das für mich nicht in Frage.
    Allen Lesern ein gutes neues Jahr.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 31. Dezember 2019 at 22:59

    Wider den tierischen Ernst!

    Ein gutes neues Jahr allen Redakteuren und Lesern des Runden Tisches!

    Manchmal ist es für ein neues Jahr, ein gutes neues Jahr, gut, den Reset-Knopf zu drücken und ein paar menschliche Unzulänglichkeiten mit Humor an sich vorbeiziehen zu lassen, zu genießen und sich darüber bewußt zu werden, daß niemals alles perfekt sein wird.

    Liken

    Antworten

  3. Posted by Hans-Josef Unland on 31. Dezember 2019 at 20:12

    Danke, einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: