Es passt zusammen, was zusammenpasst!


Soll das Deutschlands Zukunft sein?

Bild

3 responses to this post.

  1. Posted by der uckermärker on 12. Januar 2020 at 10:37

    die fraktionsvorsitzende der grünen petra budke in brandenburg sagte im rbb, allen ernstes, 1000 m abstand seien genug, soll sie doch erstmal vor ihrer wohnung, haus 20
    anlagen a 250 m aufstellen, ständig mit den irren vibrationen leben, grüne träumereien, ohne realität, 1500 BIs sprechen eine eigene sprache, die landbevölkerung die ruhe sucht, wird sich politische alternativen suchen, der rechtsruck unvermeidlich, siehe brandenburg, menschen erkranken, leiden an schlafstörungen, tinitus, wertlosen immobilien, sie wollen die windkraft weiter fördern, bis 2030 sollen über ganz deutschland weitere 90 000 anlagen entstehen, naturzerstörung ohne ende, was für ein wahnsinn, die historie wird dann darüber urteilen welche naturverbrechen hier begangen wurden, unser land wird nicht wieder zu erkennen sein, bis 2050 soll sich der energiebedarf vervierfachen, denk ich an deutschland in der nacht bin ich um den schlaf gebracht. (heine)

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 12. Januar 2020 at 9:53

    Sehr gut, dass die CDU in Bezug auf ihre Verbundenheit zur grünen Teufelssekte gar keinen Hehl mehr macht.

    Antworten

  3. Posted by Staatsbürger on 12. Januar 2020 at 9:06

    Die Art und Weise, wie der Bundespräsident und auch die Union den Grünen auf den Knien entgegen rutschen zeigt, dass sich durch die Hintertüre die richtigen “ Genossen “ gefunden haben.
    Der BP muss wohl um “ gutes Wetter “ bitten, damit seine “ roten Hetzer “ von den Grünen nicht restlos an die Wand gedrückt werden. Fehlt nur noch, dass die Antifa offen Wahlwerbung für die Union macht, was aber bei deren “ Zurückhaltung “ bei Verbrechen gegen die AfD angenommen werden sollte..
    Warum wohl geht die Union so auf “ Schmusekurs “ zu diesen “ linksextremen Krimi-nellen“ bei den Grünen.
    Die Union hat sich wohl schon damit abgefunden, dass sie nach der nächsten Bundes-tagswahl auf “ Gedeih und Verderben “ diesen “ Klimahysterikern “ ausgeliefert ist, um an der Macht bleiben zu können. Warum sind die “ schwarzen Genossen “ so “ ver-ständnisvoll “ was die Verbrechen dieser “ linksextremen Kriminellen “ innerhalb der Antifa betrifft ?
    Für diese Täuscher mit dem “ C “ ist doch jedes “ kriminelle “ Mittel recht, wenn es gegen die AfD geht.
    Wer will denn den politischen Gegner “ bis auf´s Messer bekämpfen „?
    Die AfD, oder die stinkverlogenen auf grenzenloses Selbstlob fixierten und von den Medien ( z.B. Staatsfunk usw. ) endlos unterstützten schwarzen Heuchler.
    Aber den Medien wird es eines Tages noch so ergehen wie dem “ Zauberlehrling „.
    Aber dann ist es zu spät zu einer Umkehr zum Wohle des “ deutschen “ Bürgers.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s