Die Angst vor Argumenten


Wer die Auseinandersetzung mit der AfD scheut, hat sicherlich keine Argumente. Dazu diese Fundsache auf Twitter:
#Augsburg : Wenn die #AfD eingeladen wird, kommen #gruene #Linke und #SPD nicht! Vermutlich weil sie keine guten Argumente haben, sonst muss man die Konkurrenz nicht fürchten !
Wahlkampfkindergarten in Augsburg: Wenn die AfD eingeladen wird, kommen wir nicht
Bayern – Der Altparteienklüngel in München hat es vorgemacht, die grünen und roten Genossen in Augsburg machen es nach: Die AfD soll in der Kommunalwahlkampfphase bei Talkrunden und Veranstaltungen…
journalistenwatch.com

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 20. Januar 2020 at 13:26

    Das ist nicht verwunderlich. Inkompetente scheuen Kompetente wie der Teufel das Weihwasser. Inkompetente, die einmal eine ihnen passende ideologische Echokammer betreten haben, verlassen diese nie mehr und versuchen, sich gegen jeglichen Kontakt mit der Realität hermetisch abzuschotten. Das ist die eine Seite.

    Die andere Seite ist die: Normalerweise ist es für Kompetente ziemlich unattraktiv, eine von Inkompetenten besetzte, ideologisch sehr eng begrenzte Echokammer überhaupt betreten zu wollen. Nun sind aber die Geschwätzrunden des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks genau das: von Inkompetenten besetzte, ideologisch sehr eng begrenzte Echokammern. Daher ist es mir ein Rätsel, wieso einige AfD-ler, die ich im großen und ganzen zu den Kompetenten zähle, jedenfalls was die Kompetenz auf bestimmten Fachgebieten anbelangt, unbedingt diese von Inkompetenten durchdrungenen und beherrschten Geschwätzkammern betreten wollen. Für mich ist das die Perle vor die Säue geworfen.

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 18. Januar 2020 at 16:52

    Die AfD würde die ganzen Missstände aufzeigen und den Altparteien ihre Lügen um die Ohren hauen. Natürlich haben die Deutschenabschaffer darauf keine Lust.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s