Polizeistatistik? Anschläge auf AfD werden als rechts gezählt!


Georg Pazderski @Georg_Pazderski
Schwarz auf weiß: Die offiziellen #Polizeistatistik|en zum #Extremismus in #Deutschland werden augenscheinlich seit Jahren gezielt manipuliert. Jetzt sind #Seehofer und seine #Innenminister-Kollegen gefordert, diese dreisten Manipulationen endgültig zu beenden.

Bild

6 responses to this post.

  1. Posted by Robert on 4. Februar 2020 at 19:55

    Das ist alles so bizarr,dass man es nicht glauben will.
    Die Parallelen zum DDR-Regime sind nicht zu übersehen.
    Ein beliebter Stasi-Spruch war z.B.: „Freiheit ist Einsicht in die Notwendigkeit“.
    Wir sollten uns also frei fühlen,weil es notwendig war,uns einzusperren.
    87% der Deutschen wollen das jetzt wieder so?
    Ich kann das einfach nicht glauben.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Aus welcher Zeitung stammt bitte der obige Artikel? Ich bin nämlich ein großer Freund von Quellenangaben.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Staatsbürger on 4. Februar 2020 at 14:00

    Selbst die Polizei schreckt scheinbar nicht zurück, “ linksextreme Anschläge “ als von rechts in ihre Statistiken einzutragen.
    ………………………………………
    Wenn ein “ linksextremer Schmierer “ das Hakenkreuz schmieren kann, dann heißt dies aber nicht, dass dies der “ rechten “ Szene zuzuordnen ist.
    Ist die Polizei wirklich so …………, oder stellen sie sich der Einfachkeit halber nur so an ?

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Uranus on 4. Februar 2020 at 13:00

    Es wäre gut, immer wieder mal klarzustellen, daß die »offizielle Polizeistatistik« gar nicht offiziell ist, sondern eigentlich nur eine Arbeitsstatistik der Polizei für den internen Gebrauch ist, die zudem mit der Realität auch noch wenig zu tun hat.

    Gefällt mir

    Antworten

  5. In meiner Liste findet ihr auch ca. 20-30 Berichte über Statistikmanipulationen…

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: