Demokratie: Meuthen versus Merkel


2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 13. Februar 2020 at 20:23

    Es gibt auch mal eine gute Nachricht. Millionenerbschaft für die AfD.

    https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/afd-millionen-erbe-101.html

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 13. Februar 2020 at 8:56

    Herr Meuthen spricht ganz klar aus, dass die “ Mauermörderenkel “ aus unserem Land eine DDR 2.0 machen wollen. Dass die Kanzlerin in ihrer “ Machtbessenheit “ aus der Union eine “ linksverseuchte “ Masse gemacht hat, scheint wohl besonders die Medien
    ( z.B. ZDF ) nicht zu stören, welche der AfD indirekt die Greuel der “ echten Nazis “ moralisch in die Schuhe schieben wollen. Wenn man wie die Altparteien und Merkel-medien keine Argumente gegen die AfD vorweisen kann, dann werfen sie mit dem
    “ antidemokratischen Dreck „, in welchem sie selber stehen, aber nicht wahrhaben wollen.
    Eine Kanzlerin, welche nicht gewillt ist ein “ demokratisches “ Wahlergebnis von Thüringen “ zu “ akzeptieren „, ist absolut “ untragbar “ und unermesslich “ schädlich für eine “ echte Demokratie „.
    Denn diese “ Machtherrscherin “ kennt “ keine “ Demokratie, sondern nur “ Diktatur “ so wie ihr “ Ziehvater Erich Honecker “ in der früheren DDR dies mit Stacheldraht , Schieß-befehl uvm. bestens demonstriert hat.
    Hallo Bürger, wollt ihr wie dies “ die Linken “ planen mit einem “ politischen und gesell-schaftlichen Stacheldraht eingesperrt werden, wo man niemand mehr trauen kann ?
    Von Diktaturen haben die Bürger im Osten durch die Nazis, SED und jetzt Linken die Nase hoffentlich gestrichen voll. Jede Stimme für diese “ Linksfaschisten und Kommu-nisten sind eine Schande.

    Antworten

Schreibe eine Antwort zu Staatsbürger Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s