Thüringen: Ramelows Wiederwahl auf dem Klo sichern?


Roland Tichy @RolandTichy
Absprache? 4 CDU-Abgeordnete gehen aufs Klo damit die Ramelow-Mehrheit steht, so die Absprache. Da fehlen die Worte….
Tweet zitieren
Ralf Schuler @drumheadberlin
Ramelow plaudert Klo-Deal mit Mike Mohring aus @BILD bild.de/bild-plus/poli

4 responses to this post.

  1. Posted by AfD-Wählerin on 14. Februar 2020 at 17:04

    Das ist doch der absolut passende Ort für die Wiederwahl von Ramelow. Offenbar wissen manche Leute, wo sie hingehören. Können dort gerne für immer verweilen.

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 13. Februar 2020 at 20:17

    Wegen massiver Drohungen tritt der Sprecher der Werte-Union zurück. Die Säuberungsaktion ist in vollem Gange. Kein Wort davon in den 20 Uhr Nachrichten.

    https://www.tagesschau.de/inland/werteunion-ruecktritt-101.html

    Antworten

  3. Posted by Uranus on 13. Februar 2020 at 14:08

    Vor etwa 50 Jahren, also etwa um 1970 herum, wurde im Deutschen Fernsehen auch schon politisches Kabarett geboten. Vor allem die Kabarett-Bühnen »Münchner Lach- und Schießgesellschaft« und »Die Stachelschweine« in Berlin waren damals hochaktuell. Ich kann mich an eine Szene erinnern, in der Dieter Hildebrandt und Jürgen Scheller genau das spielten: eine Absprache auf dem Klo.

    Damals ging es zwar um eine Absprache bezüglich des Prozentsatzes der Erhöhung der Löhne innerhalb der Tarifverhandlungen zwischen IG Metall und den Arbeitgeberverbänden, aber die Szene zeigt, auch wenn sie nur gespielt war, daß es Absprachen außerhalb der Verhandlungsräume schon immer gegeben hat, während innerhalb der Verhandlungsräume ein Affentheater für die Kameras und Mikrofone des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks abgezogen wurde. Im Westen also nichts Neues, wenn Absprachen auf dem Klo getroffen werden.

    Antworten

  4. Posted by Staatsbürger on 13. Februar 2020 at 8:29

    Wenn wirklich dieser “ Deal “ abgesprochen wurde, dann sieht man überdeutlich in welchem “ Dreck “ die antidemokratischen Altparteien “ herum wühlen „. Ja widerlicher und im wahrsten Sinne des Wortes “ stinkender “ geht es wohl nicht mehr. Wer zu
    “ solchen Kungeleien “ fähig ist, dem kann man nur noch größter Missachtung begeg-nen.
    Es ist kaum noch beschreibbar, wie “ verdorben und dreist “ diese “ Antidemokraten sind, wenn es um “ Machterhalt geht.
    Die Thüringer Bürger haben es nun in der Hand, solch einem “ Schmierentheater “ auf unterirdischter Ebene bei einer etwaigen Neuwahl ein Ende zu bereiten.

    Antworten

Schreibe eine Antwort zu Maria S. Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s