Gegenmeinung zur Hofberichterstattung des Straubinger Tagblatts zu den Abstimmungen in Thüringen


Zumindest läßt das Straubinger Tagblatt hin und wieder Gegenmeinung zu seiner Hofberichterstattung zu. Unser Leser und Niederbayer Michael H. stellt klar: So sind die Verhältnisse.

Leserbrief in Straubinger Tagblatt v. 13.3.2010

One response to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 14. März 2020 at 18:29

    Was will man denn von einer “ Schülerin “ des “ Mauermörders Erich Honecker “ erwar-ten, als “ höflich “ ausgedrückt Gesetze des Staates schamlos zu missachten. Aber da traut sich doch die Justiz nicht, gegen erwiesenen Rechtsbruch und Rechtsbeugung ( Wahl in Thüringen ) einzuschreiten. Da geht die Justiz viel lieber auf die AfD mit allen nur erdenklichen Unterstellungen vor.
    Es scheint, aber nicht auf die Dauer, einen überlegenen politischen Gegner mit allen geradezu “ perversen “ Mitteln schlecht machen zu wollen.
    Da ist es doch einfacher, “ linksextreme Verbrechen “ als “ Einzelfälle einzustufen, der AfD anzulasten und den vom Kanzleramt dominierten Verfassungsschutz gegen die AfD in Stellung zu bringen. Die Altparteien, welche “ linksextreme Gewalttaten “ besonders gegen AfD- Politiker ( Hr. Magnitz, Hr, Chrupalla uvm. ) verharmlosen und total ver-drehen sind doch “ erbärmliche Antidemokraten „, da sie die Demokratie mit Füßen in den Dreck treten und damit auch noch als gerecht die Bürger schamlos belügen.
    War es doch Hr. Maaßen, welcher den stinkenden Saustall, welcher sich Demokratie nennt mal publik gemacht hat.. Dem üblen Geruch fiel er doch auf eine Methode wie in der Ex- DDR zum Opfer.
    Edelkommunisten wie Hr. Ramelow präsentieren selbst die Union und das andere miese “ Parteienkartell “ als “ demokratische Errungenschaft „.
    Da zeigen diese Leute ihr hässliches politisch verschleiertes Gesicht.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: