Aufstand der „Zuwanderer“ in Suhl, Thüringen


Kein Kommentar, aber weiterverbreiten notwendig, weil ZDF, ARD und andere Qualitätsmedien das totschweigen.

One response to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 18. März 2020 at 14:14

    Zu diesem Thema möchte ich auf eine Erklärung von Hr. Spahn am 2.3. in einer Bun-despressekonferez deutlich hinweisen ( Internet anschauen ). Dort gab er in einem unglaublichem Anfall von Arroganz und fachlicher Unkenntnis etwa folgenden Wortlaut von sich: “ Der Coronavirus hat Deutschland bereits erreicht, darum wird es kaum noch etwas bringen, die Grenzen zu schließen ! Ja geht´s noch ??
    Jeder “ unkontrollierte Flüchtling “ ist eine große zusätzliche Gefahr für unsere Bevöl-kerung. Frau Merkel wird zu seinem Blödsinn sicher wohlwollend ihre Zustimmung gegeben haben.
    Wir “ Deutschen “ werden beim geringsten Verdacht in Quarantäne geschickt, aber dieses “ Goldstück “ mit Corona im Gepäck ( Aufnahmelager Suhl ) konnte putzmunter aus Dänemark im Zeitalter von “ Merkel´s offenen Grenzen “ einreisen.
    Nach Erkenntnis seiner Erkrankung wurde er nach Suhl in ein Aufnahmelager gebracht.
    Dass hier folgerichtig alle Leute unter Quarantäne gestellt wurden hatte zur Folge, dass dort die “ fremden ungewollten Gäste “ massiv zu randalieren anfingen.
    Der “ deutsche “ Bürger hat sich “ ruhig “ zu verhalten und Vorschriften zu befolgen, aber diese “ Randalierer scheint dies nicht zu interessieren.
    Ja leben wir schon in “ Absurdistan “ !
    Da zeigt es sich auch, dass besonders die “ stinkverlogenen Grünen “ und auch
    “ linksverseuchten Politiker der Altparteien “ sich doch einen Dreck um das eigenen Volk scheren, wenn weiterhin für den “ Zuzug “ dieser Leute geworben wird.
    Warum hat bisher “ kein “ grüner Humanheuchler “ Leute bei sich aufgenommen ?
    Oder habe ich hier eine “ Glorifizierungssendung “ für die Grünen und sonstigen Gut-menschen im Staatsfernsehens verpasst ?
    Ob die FDJ- Kanzlerin in ihrer geplanten “ Verarschungsansprache “ erklären wird, was mit den in Libyen von Schleppern zusammengekarrten “ Asylanten ? “ geschehen soll ?
    Da wird sie wie immer in prekären Situationen die Raute machen und abtauchen oder uns schamlos belügen.
    Die Kirchen können kaum jemand in “ christlicher Nächstenliebe “ bestens versorgen, da bei diesen Verband wegen der “ Missbrauchsfälle “ enorme finanzielle Sorgen drücken, sodass nur der “ dumme deutsche Steuerzahler “ übrig bleibt.
    Wer sich etwas im Internet umsieht muss feststellen , dass uns Bürgern die “ volle “ Wahrheit verschwiegen wird, d.h. Realitäten werden “ bewusst “ vertuscht und verheim-licht.
    Politiker welche den “ deutschen “ Bürger nur noch zum Steuernzahlen brauchen kön-nen, haben “ kein “ Vertrauen verdient, diese Krise “ zum Wohle unseres Volkes “ zu bewältigen, wie es in deren Amtseid aber steht..

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: