Coronakrise: JF statt ARD und ZDF Nachrichten!


Die Gängelei der Bürokratie?

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 26. März 2020 at 10:30

    Jedes jahr sterben in der EU mehr als 33000 Menschen an multiresistenten Keimen.
    Nachfolgender Link bezieht sich auf das Jahr 2015. In Italien betrug die Zahl der Infektionen 201583, die Todesfälle beliefen sich auf 10762.
    In Spanien gab es 41345 Infektionen und 1859 Todesfälle.

    https://www.tagesschau.de/inland/antibiotika-keime-resistent-101.html

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 25. März 2020 at 13:11

    Wenn das, was Markus Krall da schildert, als einigermaßen realistisch angenommen wird, dann kann sich der sozialistische Erziehungsfunk in Form von ARD und ZDF nur noch immer weiter in die Gefilde der Lächerlichkeit hineinbegeben. Allerdings ist die Komik der öffentlich-rechtlichen Phrasen durchsetzt mit der Tragik des wirklichen Lebens, was aber notwendig im Sinne des Wortes ist, damit tatsächlich ein Umdenken größerer Teile der Einwohnerschaft Buntlands stattfinden kann, was wiederum Voraussetzung für die von Markus Krall angesprochene bürgerliche Revolution ist. Die AfD alleine kann dies nicht bewirken.

    Liken

    Antworten

Schreibe eine Antwort zu Uranus Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: