Coronakrise: Ob man über das Versagen Merkelregierung noch reden darf?


Wenn der Normalfall nach dem Abklingen der Coronakrise wieder eingetreten ist, darf dann die Opposition die Fehler der Merkelregierung benennen? Werden dann darüber auch die heutigen medialen Hofjubler berichten?

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 6. April 2020 at 10:06

    Die politische Opposition der BRD, also die AfD, sollte nicht danach fragen, ob sie etwas darf oder nicht darf. Sie sollte es einfach tun, ohne Rücksicht darauf, wem sie dabei auf die Füße treten könnte und ungeachtet der Frage, was mediale Hofjubler berichten oder nicht berichten. Wenn die AfD sich unbedingt mit den medialen Hofjublern beschäftigen will, also mit denen, von denen sie nur Dresche bezieht, dann wenigstens in der Art, daß sie das mediale Hofgejubel deutlich als solches brandmarkt und als ein Ereignis darstellt, von dem man sich nur angeekelt abwenden kann.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s