Bundesregierung im Kampf gegen Corona: Zwangsimpfpflicht, Immunitätsausweis und Zwangsüberwachung durch Handy-App


Wie sehen das unsere Leser? Wie sehen das die Parteien im Bundestag?

Fliegenpilz2014

 

3 responses to this post.

  1. Posted by Adolf Breitemeier on 6. Mai 2020 at 17:27

    Zwangsimpfung mit einem Stoff, der in den Fabriken des Herrn Gates (auch mit Milliardenunterstützung durch Länder wie Deutschland oder der EU) werden eben Herrn Gates noch mehr Geld zwecks Weltkontrolle verschaffen. Und was kann man nicht alles dem ,,gut gemeinten“ und ,,lebensrettenden“ Impfstoff zusetzten. Ist ein Land nicht ngo-lonform, werden einfach alle Männer zeugungunfähig geimpft, Männer aus anderen Ländern (so wie im Zuge der Migrationspolitik) übernehmen dann das Amt der Fortpflanzung. Nach zwei Generationen weiß keiner mehr, wie der >Uropa aussah. Verschwörungstheorie?? Hoffentlich, aber ganz leicht möglich. Wobei ich im Prinzip kein Impfmuffel bin und jedes Jahr ,,meine“ Grippeimpfung machen lasse. Aber zwangsweise?? Nein danke!

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 5. Mai 2020 at 8:16

    Man mag ja über die ganzen “ gut gemeinten Vorschläge und Maßnahmen “ der regie-renden Kaste geteilter Meinung sein.
    Aber z.B. diese “ Corona- App “ ist doch in Wirklichkeit eine “ Maßnahme “ um das
    “ Verhalten “ der Bürger elegant “ ausspähen “ zu können.
    Der “ FDJ- Kanzlerin “ und ihrem “ Gefolge “ traue ich jede “ Hinterfotzigkeit “ zu.
    Wie will man den die “ erhoffte Datenflut “ überhaupt “ sinnvoll “ auswerten “ ?
    Wie viel Personal bräuchte man hierzu ?
    Wäre es nicht sinnvoller, wenn man die Personen, welche hier eingesetzt werden für
    “ nützlichere “ Aufgaben einsetzen würde ?
    Aber man will u.U. doch wohl eher ausspionieren, wer “ regierungstreu „, d.h. “ merkel-unterwürfig “ ist, oder doch noch eine “ eigene “ Meinung hat.
    Denn wer garantiert mir, dass meine Daten nicht “ missbräuchlich “ verwendet werden ?
    Warum ist man denn so hinter den Daten her, wie der Teufel hinter der armen Seele ?
    Ist diese “ sogenannte App “ eine Art von neuer “ Wunderwaffe “ gegen den Virus.
    Man spart sich doch “ Befragungen “ und erhält “ frei Haus “ die gewünschten Infos, um die Bürger noch “ durchsichtiger “ machen zu können.
    Wenn ich ein gesundheitliches Problem habe, dann gehe ich zu meinem Arzt.
    Denn diese App wird meine etwaige Krankheit kaum heilen können.
    Darum lieber vorsichtig sein, denn ein Sprichwort sagt:
    “ Wenn eine Kuh mal beim Stall raus ist, dann braucht man keine Türe mehr schließen „.

    Liken

    Antworten

  3. Posted by hermannzwei on 5. Mai 2020 at 2:00

    Zwei medizinische Laien (Gates und der WHO-Kasper) wollen bestimmen, dass die Weltbevölkerung geimpft werden soll. Ein solider Impfstoff, wenn es den überhaupt gibt, dauert in der Entwicklung zwischen 5 und 10 Jahren. Gegen HIV (Virus) gibt es ja immer noch keinen Impfstoff.
    Die NWO lässt grüßen. Werdet endlich munter!

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: