Archive for 6. Juni 2020

Corona: Merkel, Seehofer, Berliner Innensenator ermöglichen Massenauflauf in Berlin, Alexanderplatz, gegen „Rassismus“!


Ob man von einem prominenten Politiker der Blockparteien, z.B. Söder, ein kritisches Wort zu dieser Unverantwortlichkeit hören wird? Da kann man lange warten, dem einfachen Bürger verordnen diese Helden jedoch Maskenpflicht und Abstandhalten. Über Monate gibt es Kontakt- und Ausgangssperren, die Wirtschaft wird lahm gelegt, viele Existenzen werden zerstört.  Jetzt kapitulieren unsere Regierenden vor der Antifa, zahlreichen linken Gruppen und verblendeten, selbsternannten Gutmenschen. Wo ist Deutschland gelandet? Es gibt aber auch die eher stille Gegenbewegung, die sich diesem Weg der Zerstörung entgegenstellt. Es ist noch keine Woche her, daß gegen Demonstranten für die Grundrecht (Bürgerrechtlerin Barbe) hart durchgegriffen wurde. Protestveranstaltungen von Demokraten wurden, wenn überhaupt erlaubt, auf 100 Personen begrenzt.

Kurznachricht auf Twitter:

Helen @HelenaDaZeus
Menschen durften nicht ihre Eltern besuchen. Kleinunternehmen standen (und stehen) vor der Insolvenz. Andere wurden mit 500€ Strafe bestraft weil sie auf der Wiese alleine saßen. Und jetzt soll das Virus weg sein, weil ihr Black lives matter ruft?? #Alexanderplatz

Bild

Tatort Berlin: Antifa randaliert in Neukölln und die Medien berichten darüber nicht!


Gut, daß es zumindest solche Bundestagsabgeordnete gibt, die solche Geschehnisse über das Internet der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

 

Tatort Hannover


Fundsache: Gewalt mitten in Deutschland!

%d Bloggern gefällt das: