Archive for 7. Juni 2020

Erklären jetzt Söder und die Staatsregierung alle Einschränkungen wegen Corona für beendet?


Gestern durften sich in München 25 000 „Antirassisten“ unter den Augen der Polizei und Staatsregierung versammeln. Damit scheint die Corona-Krise in Bayern beendet zu sein. Der Übergriff eines Polizisten gegen einen Schwarzen in den USA mit Todesfolge war der Anlaß. Sind jetzt ab sofort wieder Großveranstaltungen erlaubt, dürfen Bayern Fans wieder in die Arena, alle kleinen Geschäfte und Wirtshäuser ohne Einschränkungen wieder öffnen? Ob sich unser Landesvater heute noch äußert? Eine Erklärung von Merkel wäre auch nicht schlecht.

Zitat BR:

…Am Münchner Königsplatz haben 25.000 Menschen gegen Rassismus demonstriert. Mit schwarzen T-Shirts, Mundschutz und Abstand empörten sie sich über die Tötung des US-Amerikaners George Floyd, der durch einen Polizisten ums Leben gekommen war………..

Dazu auch eine interessante Beobachtung der Jungen Union München-Nord:

Ein Grüner erklärt die Lage zu den Demos.

Kannste dir nicht ausdenken. 😂

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Kniet nieder


Bilder! Klicken Sie auch unser nebenstehendes Kurznachrichtenportal Vilstal  an. Man kann nicht mehr nachkommen, den Wahnsinn zu kommentieren.

Antirassistische Ausschreitung in Berlin


Wo ist die Polizei?

Echte Umweltschützer im Bundestag


Umweltschutz ist immer auch Heimatschutz!
Peter Felser, AfD

Die AfD setzt sich für den Schutz der Natur und die Artenvielfalt ein. Gerade beim anstehenden #Waldumbau gilt es viel zu beachten. Bei der Bepflanzung ist vorrangig auf die Mischung von Laubbaumarten zu achten. Ein stufiger Waldsaum und die strukturreiche Waldrandgestaltung sollte ein weiteres waldbauliches Ziel sein.

https://peterfelser.de/…/schutz-der-biodiversitaet-und-nat…/

Bild könnte enthalten: Text
%d Bloggern gefällt das: