Archive for 22. Juni 2020

Eine Stimme aus der Schweiz zu den Ausschreitungen in Stuttgart: Plünderungen mit Allahu-Akbar-Rufen!


Roger Köppel @KoeppelRoger

Fürchterliche Bilder aus Stuttgart. Schwerst misshandelte Polizisten. Plünderungen. Allahu-Akhbar-Rufe. Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung. Aber keine Zeile dazu heute im News-Letter der FAZ. Alles nicht so wichtig? Schon laaaange vorbei? Erstaunlich.

Die „Partyszene“ verwüstete Stuttgart und verprügelte Polizisten


Alle Gazetten und auch die maßgebenden Politiker verharmlosen die Zerstörungen in Stuttgart. Sie nennen die Plünderer und Gewalttäter Partygänger. Es gibt aber auch die Wahrheitsliebenden, die genau hinschauen, so OB Palmer aus Tübingen.

@solidarisch gegen die Polizei?

Im Bericht der Stuttgarter Zeitung heißt es, das Phänomen sei neu. Ich höre von Einsatzkräften und Schaffnern anderes. Es kommt immer öfter vor, dass sich Umstehende mit den vermeintlichen Opfern solidarisieren und die Einsatzkräfte angehen. Es ist allenfalls schlimmer geworden.

Ich habe das selbst auch schon zweimal erlebt: Als ich vor einigen Jahren auf einem Festival körperlich angegriffen wurde, stellten sich mehrere Leute auf die Seite de

Mehr ansehen

Bild könnte enthalten: Text
Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Keine Fotobeschreibung verfügbar.
%d Bloggern gefällt das: