Linke Sportart Entglasung


Alexander Fröhlich @alx_froehlich

Südkiez in Friedrichshain vor mehr als einer halben Stunde: Rund 20 Vermummte haben Boxhagener/Ecke Wühlisch Sparkasse, Geschäfte und Autos entglast. Die

ist am Tatort, Tatverdächtige konnten nach Blitzaktion nicht festgenommen werden.

One response to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 12. Juli 2020 at 8:39

    Wieder haben “ linke Verbrecher “ ihre wahre “ hässliche Fratze “ gezeigt.
    Und was tun die “ demokratischen Vollversager “ der Altparteien ?
    Wie immer: N i c h t s und warum ?
    Wenn man sich verschiedene Debatten im Bundestag anschaut gewinnt man den Eindruck, dass die “ Antifa unterstützenden “ Leute der “ Blockparteien “ krampfhaft bemüht sind, Verbrechen zu verharmlosen und klein zu reden.
    Leider gelingt es halt nicht immer, die AfD für Verbrechen der “ Antifa “ verantwortlich zu machen.
    Denn wie kommt es aber, wenn diese Leute ein unglaublich wirres Zeug von sich geben.
    Besonders eine “ Linke SED- Abgeordnete “ übte sich in dem hanebüchenen Versuch, die Krawallnacht in Stuttgart der AfD in die Schuhe zu schieben.

    Gerade die “ linksverseuchten, in Wirklichkeit gewaltduldenden Blockparteien ( s. Ab-stimmung f ü r die Antifa ) sollten sich für dieses Haltung in Grund und Boden schämen.
    Aber schämen kann sich nur, welcher auch den nötigen Anstand und Charakter hierzu hat.
    Sind denn schon so viele Politiker der “ Altparteien ( Blockparteien Marke SED ) an die Grenze von Anstand Charakter und eines normalen Bürger angelangt ?

    Von dieser “ Mischpoke “ von Täuschern der Bürger hört man nur “ lausige stinkver-
    logene Lippenbekenntnisse “ zu den Angriffen auf die Polizei aber keine Vorschläge, wie unser Land endlich wieder mit Anstand auf “ demokratische Füße “ kommt.
    Mit dieser Kanzlerin und ihren “ hörigen “ Hofschranzen sicher nicht.

    Wenn die Kanzlerin immer herum lügt, dass die Union oder wer auch immer “ hinter “ der Polizei steht, dann meint sie hoffentlich nicht der Polizei stetig durch “ Nichtstun “
    ( besonderes Kennzeichen dieser Frau ) “ symbolisch “ in´s Kreuz zu treten, wie dies in Stuttgart von einem kriminellen Verbrecher in der Realität geschehen ist.
    Durch ihre “ Unglaubwürdigkeit “ tut sie der Polizei einen Bärendienst.

    Frau Merkel, der Polizei “ wirklichen Rückhalt “ zu geben sieht anders aus, als den IM Drehhofer “ auf Linie “ zum Wohle eines skandalösen Hetzerin der “ taz “ zu bringen.

    Dies war in der früheren DDR nach ihrem “ Rechtsverständnis “ als “ FDJ- Funktio-
    närin “ zwar wohl an der Tagesordnung, aber hat mit einem “ angeblich demokratischen Rechtsverständnis “ überhaupt nichts mehr zu tun.
    Einer solchen Kanzlerin braucht man im nächsten Jahr wirklich “ keine “ Träne nach-weinen.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: