Ramelow, ein Ministerpräsident ohne Anstand!


2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 18. Juli 2020 at 11:57

    Schön langsam zeigen diese Kommunisten ihr wahres Gesicht. Was die Linken von Anstand und Benehmen halten, hat ja seinerzeit eine Politikerin von ihnen gezeigt, als sie Herrn Kemmerich nach der Wahl einen Blumenstrauß vor die Füße warf.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 18. Juli 2020 at 9:20

    Oh Mann Hr. Ramelow, nun haben sie sich aber ganz tief in die Nesseln gesetzt.

    War der Ausspruch von Joschka Fischer an den amtierenden Bundestagspräse ( “ Mit Verlaub , sie sind ein Arschloch “ ) ein Ausdruck höchster “ Widerlichkeit „, aber dieser vom Verfassungsschutz jahrelang beobachtete “ Edelkommunist “ zeigt einem AfD- Abgeordneten den “ Stinkefinger “ und beleidigt ihn auf´s Tiefste.

    Ob Fr. Merkel bei mehr als einer überfälligen Rüge gegen diesen Mann auch wie bei der Wahl ihr Veto einlegen wird ?
    Was will man von Anstand und Charakter einer “ Staatsfeindpartei “ auch erwarten, wenn man sich den Eklat der Linkspolitikerin mit dem Wurf des Blumenstraußes vor die Füße von Hr. Kemmerich betrachtet.
    Diese Partei gehört insbesondere wegen der politischen Kultur im Lande schon längst verboten !
    Ob das der FdJ- Kanzlerin recht wäre ? Wohl kaum .

    Kultur hatten diese Leute noch nie und werden sie auch niemals besitzen.
    Deren Kultur war eine Kalaschnikow an der “ Mördermauer „.

    Offener können die “ Enkel der Mauermörder “ und “ Unterstützer der kriminellen Antifa “ ihre hässliche Fratze nicht mehr zeigen.
    Ach ja, Hr. Rixinger wollte doch auch lieber alle Reichen erschießen oder in ein Arbeitslager deportieren lassen.

    Wenn Hr. Haldenwang vom “ Merkelunterstützungsverein Verfassungsschutz “ noch einen Funken “ Pflichtgefühl “ im Leibe hat, dann ist hier spätestens sein “ massives “ Einschreiten ein absolutes Muss gegen diese “ Staatsfeindpartei „.

    Wenn die AfD eine kleine Laus “ juckt „, dann rückt er mit größter Mannschaftsstärke zur “ Klärung “ eines möglichen “ Verdachtsfalles “ an.
    Aber wenn die “ linksradikale Linkspartei “ wie ein Elefant die Demokratie zerstört, ist er blind und taub.
    Aber es wäre nicht verwunderlich, wenn die Kanzlerin wie bei Hr. Drehhofer ( s. taz ) ihr Veto “ für “ die Feinde der AfD und somit gegen Rechtsstaatlichkeit ( Polizei ) einlegen würde.
    Schließlich waren sie und dieser “ Stinkefingerzeiger “ doch irgendwie im gleichen Verein und “ Vereinstreue “ war doch in der Ex- DDR ein hohes Gut der regierenden Kaste.
    Diese “ Steilvorlage “ dieses “ erbärmlichen MP “ müsste der AfD mehr als gelegen kommen.
    Was wäre z.B., wenn dieser Redner diesem “ Ekel “ mit gleicher Geste und gleichem Vokabular begegnet wäre ?

    Ein Shitstorm der “ Lügenmedien “ würde über unser Land brausen.

    Aber so werden wir “ vergeblich im “ Staatsfunk “ oder den “ Merkelmedien “ ausführlich über diesen unglaublichen Vorfall etwas erfahren.
    Aber wenn es gegen die AfD geht, dann kann selbst der Machthaber in Nordkorea im Kampf gegen den “ Klassenfeind “ noch dazu lernen.

    Gefällt 1 Person

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: