Frankfurt: OB Feldmann als DJ in der Partyszene!


Ergänzend sei zu erwähnen, daß dieser Funktionär die SPD repräsentiert. Aber die multikulturelle Szene wählte ihn. So sehen Städte aus, wenn Grüne oder SPD ler zu Bürgermeistern gewählt werden.

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 27. Juli 2020 at 22:40

    Tja, die Begeisterung für kollektiven Schuldstolz hielt sich offenbar in Grenzen bei den Frankfurtern. Der SPD-OB glaubte wohl, mit einer englischsprachigen Phrase irgendwie Wichtigkeit und moralische Erhabenheit signalisieren zu können. Wenn man sich hingegen mal die deutsche Übersetzung »schwarze Leben zählen« selber vorspricht, dann ist es nur verblüffend, warum um eine Selbstverständlichkeit ein derartiges Halligalli veranstaltet werden muß?

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 27. Juli 2020 at 16:54

    Man kann diesem “ Partyszeneschleimer “ nur noch mit Verachtung begegnen.
    Wie kann man sich als OB so erniedrigen und mit diesem “ kriminellen Pöbel “ auch noch zu rassistischen Demos aufrufen.
    Eine SPD mit “ solchen “ Politikern wie dieser OB, der Polizeihetzerin Esken, oder den Hasspredigern Stegner und Kahrs ist doch wirklich das “ A l l e r l e t z t e !!!

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: