Familienministerin Frau Doktor Giffey


Nun will diese fast immer grinsende Ministerin 1. Regierender Bürgermeister von Berlin werden. Der jetzige Inhaber Müller möchte jetzt lieber Bundestagsabgeordneter werden. Gut daß die AfD bei dieser Plagiatorin am Ball bleibt. Giffey schmückt sich mit falschen Federn. Solche Leute haben nichts an führender Stelle im Staat zu suchen, erst recht nicht als „vorbildliche“ Familienministerin. Aber in der Regierung Merkel scheint alles möglich zu sein.

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 14. August 2020 at 22:26

    Es wäre mir ja noch egal, wenn ein Doktortitelträger bei der Erringung des Doktortitels geschummelt hat, denn mal ehrlich, welcher Doktorand macht das nicht? Was mich an Politschauspielern wie Giffey eher anwidert, ist ihre totale Ahnungslosigkeit und Faktenfreiheit in Bezug auf ihre Ministertätigkeit. Fachkenntnisse und berufliche Qualifikation haben diese Leute nur in Bezug auf Schauspielerei und die Verbreitung von Fakenews, Propaganda und religiösen Dogmen.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 14. August 2020 at 17:47

    Rechts konservativen Politikern wird bei Plagiatsgründen der Doktortitel aberkannt, bei Kommunisten gibt es für das gleiche Vergehen nur eine Rüge. Finde den Fehler.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: