Ein seltener Gast


 

Dieses schöne Foto erhielten wir von Gisela S.. Vor der Terrasse ihres Reihenhauses hat sie in den kleinen Vorgarten einen Schmetterlingsflieder gepflanzt. Als dieser Schwalbenschwanz auf dem Schmetterlingsflieder saß, hatte sie zufällig ihr I-Phone bei der Hand. Mit dieser Aufnahme dokumentierte sie diesen seltenen Gast. Dabei sei festzustellen, sie wohnt in einem Neubauviertel, fast alle Häuser teuer im Toskanastil gebaut. Die Gärten sind einfallslos und pflegeleicht, Bux und Steinplatten. Für einen Strauch, den man auch mal beschneiden muß, haben die Hausbesitzer keine Zeit, Mann und Weib müssen schuften, um die Finanzierung ihrer Bauten zu sichern.

IMG-20200726-WA0000 (2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: