#Energiewende: #BUND, #Grüne, #FridaysForFuture u.a. nennen Natur- und Heimatzerstörung #Umweltschutz und #Kulturlandschaft


Wer Heimat und Natur schützen will, muß den falschen Umweltschützern die rote Karte zeigen.
Einen folgenschweren, völlig überteuerten und für Tiere tödlichen Missstand schaffen, und ihn dann als „Kulturlandschaft“ uminterpretieren. Strategie des #BUND, der in vielfältiger Weise mit der #Windkraft-Branche verflochten ist.

Tweet zitieren
Zitat des Monats Wenn (…) in der öffentlichen Diskussion auf „historische Blickweisen“ verwiesen wird (…), muss festgestellt werden, dass Windenergieanlagen ein heutzutage wesentlicher Teil der Kulturlandschaft sind (…). (Aus einer Stellungnahme des BUND Hessen)
BespargelungBoerde2822015
Der Horizont in der Börde: Heimat oder Industriepark bei Magdeburg? Die „Weltuntergangssekten“ nennen das Kulturlandschaft.

One response to this post.

  1. Posted by AfD-Wählerin on 26. September 2020 at 15:07

    Sozialistischer Neusprech: Die Zerstörung von Landschaften und Wäldern, die Auslöschung der Lebensgrundlagen von Mensch und Tier nennt sich heute Umwelt- bzw. Klimaschutz. Windbarone füllen sich die Taschen, Strom wird unbezahlbar, Stromausfälle werden Alltag, etliche Haushalte haben sich bereits mit Dieselgeneratoren und Öl eingedeckt. Bald werden allerorten Dieselgeneratoren vor sich hin stinken, die letzten Bäume als Heizmaterial verbrannt. Sozialistische Umweltsauereien, Planwirtschaft und Armut für viele sind heute bereits Realität. Die Bolschewisten wittern Aufwind. Es bleibt nur noch die Hoffnung, dass es für das Helikoptergeld der Geldsozialisten sehr bald nichts mehr zu kaufen gibt. Dann wird vielleicht wieder Vernunft einkehren in der offenen sozialistischen Corona-Diktatur-Psychiatrie. Möge es dann nicht schon zu spät sein.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: