Kein EU-Beitritt der Türkei, Verhandlungen beenden


Das Erdogan-Regime hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Gründen geliefert, endlich einen Schlussstrich unter die EU-Beitrittsverhandlungen zu ziehen:
Bild könnte enthalten: 1 Person, Text „" Erdogan stoppen: Verhandlungen über einen EU-Beitritt der Türkei JETZT endgültig beenden! Harald Vilimsky Mitglied des Europaparlaments FPO“

3 responses to this post.

  1. Posted by Adolf Breitmeier on 3. Oktober 2020 at 18:58

    Zypern zeigt, was Herr Erdogan will – und wie EU und Nato das tolerieren und wie mit eroberten Gebieten umgegangen wird. Griechenland pass auf!

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 2. Oktober 2020 at 10:57

    Die Europäische Union sich doch besonders in den letzten Jahren zu einem menschenverachtenden totalitären Monstrum entwickelt. Insofern würden die EUdSSR und die Türkei ganz hervorragend zusammenpassen.

    Liken

    Antworten

  3. Posted by Demokrat on 2. Oktober 2020 at 8:52

    Der Bundeskanzler Kurz aus Österreich hat noch etwas Rückgrat, um dem Despoten Erdogan Paroli zu bieten.
    Aber was macht die “ FDJ- Kanzlerin “ ?
    Sie kriecht diesem Diktator bei jeder Gelegenheit in den Hintern, wohlwissend, dass dieser Mann sie wie einen Klumpen Plastilin nach “ Belieben modellieren “ kann.
    Denn sie hat doch schon längst das Heft des “ Handelns “ seit 2015 in einer “ staats-feindlichen “ Art und Weise aus der Hand gegeben.
    Dass viele EU- Staaten nicht für ihre “ haarsträubenden Fehler “ blechen wollen, scheint für die “ Panzeruschi “ auf dem EU- Thron Grund zu sein, mit Repressalien gegen
    “ zahlungsunwillige “ Staaten ein Exempel statuieren zu wollen.
    Was diese “ bürgerfeindliche “ Kanzlerin mit Hilfe ihrer Gesinnungsgenossin und deren verlängertem Arm ( EU ) durchsetzen wollen ist “ D i k t a t u r “ !

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: