Archive for 16. Oktober 2020

Linker Terror gegen einen Parteitag der AfD in Berlin


Was unternimmt die Staatsgewalt zum Schutz der Versammlungsfreiheit? Fundsache auf Twitter! Linke drohen, die Wirtsleute werden kein ruhiges Leben mehr haben.

Trotz Beherbergungsverbot eine kleine Bilderschau aus unserem Land


IMG-20190827-WA0004

Im Wattenmeer von Föhr, Foto Anne b.

EichendorfWegweiser5112018

Erlebnis im Zentrum Eichendorf (Marktgemeinde in Niederbayern). Ich setze mich in das Straßencafe unmittelbar an diesen Wegweiser und warte auf meine Frau, die unseren Hund beim Tierarzt behandeln läßt. Zwei Radfahrer mit großem Gepäck kommen vorbei (Ehepaar). Ich frage sie wo sie herkommen und wo sie hinwollen. Aus Bern, nach Wien! Seit Wochen sind sie im deutschen Sprachenraum unterwegs. Sie machen Pause, plaudern mit mir ein wenig, zahlen und fahren weiter. J.H.

GeithainKirche2862019

Nikolaikirche in Geithain/Sachsen. Hier heirateten meine Eltern, hier wurde ich getauft. J.H.

Die Hoffnung der CDU Konservativen: Merz für Frauenquote und Koalition mit Grünen!


Will der mit Anbiederung Bundeskanzler werden?

 
 
Die Organisation der #Politik ist zu männerlastig und nicht familienfreundlich genug. Vieles wird in Abendsitzungen oder sogar erst hinterher beim Bier entschieden. Da müssen wir ran. Die #Frauenquote ist nur die zweitbeste Lösung. ™ #Lanz

https://rundertischdgf.wordpress.com/2020/07/15/das-treamteam-merz-und-habeck-blackrock-und-der-gruene-pferdefluesterer/

Lufthansa: Klimaneutralität nur noch mit Segelfliegern?


+++ Abstimmung zum EU Klimagesetz +++
In der Abstimmung zum EU-Klimagesetz haben 587 von 704 Abgeordneten, also 83,4%, die Masken fallen gelassen und namentlich folgenden Passus beschlossen: „Zur Verwirklichung der Klimaneutralität müssen alle Wirtschaftszweige, einschließlich des Luft- und Seeverkehrs, ihre Emissionen rasch auf nahe null reduzieren.“
Alle Deutschen Abgeordneten, außer die Mandatsträger der AfD, haben sich für das Ende der Luftfahrt, wie wir Sie kennen, ausgesprochen. Ohne eine alternative Technik zu benennen. Was Corona nicht geschafft hat, liefern die Friday-for-Future-Anhänger im EU Parlament.
Dazu passt dann auch die Meldung der Lufthansa, 26.000 Mitarbeiter zu entlassen.
Bild könnte enthalten: Flugzeug, Text „D IDENTITÄT UND DEMOKRATIE EU Klimagesetz Deutsche Alt-Parteien befürworten: „Zur Verwirklichung der Klimaneutralität müssen alle Wirtschaftszweige, einschließlich des Luft- und Seeverkehrs, ihre Emissionen rasch auf nahe null reduzieren." mиHи 0นm ***......... Lufthansa .......... Liebe Mitarbeiter und Vorstände der Lufthansa: Haben Sie schon ausreichend Segelflieger bestellt? 0 Dr. Sylvia Limmer, EU-Abgeordnete AfD“

Corona: Maskentest in der Schweiz?


Dieser Journalist fordert seine Kollegen auf, auch solche Berichte nicht zu verschweigen, sondern ebenfalls zu veröffentlichen. Damit kein Missverständnis entsteht, gebe ich zu, daß ich, wenn ich mich in der Öffentlichkeit bewege, täglich eine neue Maske verwende, die ich in der Apotheke erstehe. Ich gehöre zu den Gefährdeten und will damit mich und meine Umgebung schützen. Sicher bin ich nicht, ob das hilft. J.H.

Boris Reitschuster @reitschuster

Frage an die Kollegen: Laut einem Test im Auftrag des Schweizer Fernsehens sind 7 von 8 Stoffmasken untauglich. Ist es nicht Pflicht von Journalisten, darüber aufzuklären? Warum wird der Test verschwiegen? Aus Angst, er könnte die Menschen „beunruhigen“?
Schweizer Experten haben untersucht, wie gut Masken wirklich schützen. Das Ergebnis ist vernichtend. Doch in den deutschen Medien wird der Test aus dem Nachbarland totgeschwiegen.
reitschuster.de

Corona: Stegner gegen Beherbergungsverbot


Diese von Stegner getwitterte Meinung im Kurznachrichtenportal gehört auch als Information im Vilstal vermittelt. Möglicherweise lesen diese hier auch einige SPD Genossen.

 
 
Ralf Stegner @Ralf_Stegner
Das Beherbergungsverbot in Schleswig-Holstein nützt nichts, hat mit wirklich relevanten Infektionsquellen nichts zu tun, schadet der gebeutelten Gastronomiebranche,bindet überflüssige Testkapazitäten, ist rechtlich fragwürdig+falsche Kleinstaaterei,Herr Ministerpräsident Günther!
%d Bloggern gefällt das: