Corona: Merkel sorgt sich besonders um Migranten!


Interesssante Fundsache auf Facebook.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text „Merkels Zynismus: Deutsche Realität: Von Corona besonders hart betroffen sind: Arbeitslose Betriebe „Migranten sind von Corona besonders hart betroffen!" → Gastwirte → Familien Künstler Steuerzahler TIMETHY BARTESCH AfD IM GEMEINDERAT HEIDELBERG“
 
 
 
Nichts Neues aus dem Kanzleramt: Während Millionen *Deutsche* um ihre Existenz bangen, ihre Jobs, die Lebensgrundlage und ihre Gesundheit verlieren, hat A. Mer…

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 20. Oktober 2020 at 12:10

    Die Kommunistin zeigt wieder ihr wahres Gesicht.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 20. Oktober 2020 at 11:37

    Wen wundert es, dass diese “ Migrantenkanzlerin “ sich “ besonders um ihre “ ungebe-tenen Gäste “ sorgt.
    Was bleibt ihr auch den anderes übrig, um den “ haarsträubenden Blödsinn “ seit 2015 zu rechtfertigen.
    Sie hat doch nur noch die “ Schönfärberei “ ihrer “ Migrantenflut “ im Sinn um den Leuten Sand in die Augen zu streuen.
    Dass auch in diesem Winter viele “ unschuldige “ Obdachlose und sonstigen “ Verlierer “ ihr doch völlig “ wurscht “ sind, besagt dieser “ unverschämte “ Ausspruch.
    Diese “ machtgierige “ FDJ- Kanzlerin und ihre “ willfährigen Hofschranzen “ sind doch nur um das “ eigene “ Wohl besorgt.
    Und was macht der “ deutsche Dummmichel “ ?
    Er wählt auch noch mit “ unterwürfiger Blödheit “ diese “ Totalversager „.
    Wenn die kommende Misere nur die “ ewig Gestrigen “ treffen würde, dann bräuchte man sich nicht zu ärgern.
    Aber eine “ inkompetente Dilettanten- Clique “ reißt ein ganzes Land in den Untergang.

    Gefällt 1 Person

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: