Archive for 3. November 2020

Ein Bundestagsabgeordneter zum Terroranschlag in Wien


Im Kurznachrichtenportal gefunden.

DocMike @DrGuertler

BK Merkel: „Wir Deutsche stehen in Anteilnahme + Solidarität an der Seite unserer österreichischen Freunde. Der Kampf gegen d. islamistischen Terror ist unser gemeinsamer Kampf.“ Unser Kampf? Wir schaffen es ja nicht einmal, als „Gefährder“ identifizierte Islamisten abzuschieben!
Tweet zitieren
Merkel fordert zum Kampf gegen islamistische Mörder und Anstifter auf? Die Worte hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube. Wir wollten Taten sehen! #Wien #Terror #Terroranschlag #Islam #Vienna #ViennaAttack facebook.com/ElsnervonGrono sueddeutsche.de/politik/wien-a twitter.com/Beatrix_vStorc

Bild

Islamisierung: Paris, Nizza, Dresden, Wien….,neben den Tätern gibt es noch die politischen Verantwortlichen.


Das Internet ist voll von Beiträgen zum Terroranschlag in Wien. Auch in den „Qualitätsmedien“ ist die Betroffenheit groß, vor allen von den verantwortlichen Politikern. Es ist aber eher unerträgliche Heuchelei. Taten, Taten, immer wieder Taten sind gefragt. Abschiebung von Straftätern sofort, zum Beispiel. Wieso werden Illegale geduldet, warum erhalten kriminelle Zuwanderer die deutsche Staatsbürgerschaft? Wieso gibt es weiterhin massive Zuwanderung junger Männer mit starkem muslimischen Hintergrund? Fragen über Fragen!

Zwei treffende Beispiele haben wir dazu auf Twitter gefunden. Einen Beitrag der ehemaligen Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld mit dem Titel der Krieg ist unter uns
 
%d Bloggern gefällt das: