31 Jahre Mauerfall


Zur Erinnerung: Mein persönlicher 9. November 1989

Dresden2015

Die Bürger bauten mit ihren Spenden nach der Wiedervereinigung die Frauenkirche, ein wichtiges nationales Symbol, wieder auf. Auch meine Mutter und ich spendeten einen Stein. Einen Gottesdienst beizuwohnen, ist ein Erlebnis, das man nie vergießt. Beim Pfingstausflug unserer örtlichen Feuerwehr war das der Höhepunkt unserer Sachsenreise. Niederbayern waren beeindruckt. J.H.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: