Leipzig: Die linke Szene von der umbenannten SED, den Grünen bis hin zur SPD verdrehen die Wahrheit!


Egal wie man zu den „Querdenker-Demos“ steht, die verstoßen zwar gegen Coronaregeln (nicht immer und alle), sie sind aber friedliche Bürger, die aufrecht stehen und ihr Gesicht zeigen. Dagegen sitzen gerade in Leipzig Connewitz die von den Altparteien gehätschelten linken Gewalttäter und Brandstifter. Es ist jedoch eine Schweinerei der Medien, wenn sie die Angriffe gegen die Polizei, den friedlichen Demonstranten in die Schuhe schieben wollen. Die fast täglichen Ausschreitungen gehen allein von der linken Szene aus. Wann wird endlich entsprechend hart gegen diese Szene vorgegangen? Wie viele Jahre wollen die Regierenden noch zuschauen?

 
Dr. Maximilian Krah MdEP @KrahMax
Thüringens Innenminister Maier kritisiert das sächsische OVG – Gewaltenteilung? Föderalismus? Sachsens Innenminister Wöller wird angegriffen, weil er 45.000 friedliche Demonstranten nicht auseinanderknüppelte – Versammlungsfreiheit? Verhältnismäßigkeit?
Nach der Eskalation von Leipzig fordern Politiker von Grünen, Linken und SPD den Kopf von CDU-Innenminister Roland Wöller (50).
m.bild.de

 

Freiheit

Symbolbild: Wie weit kann man in der Coronazeit die Wahrhaftigkeit einschränken?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: