Gesinnungsjournalismus will uns immer offener und frecher erziehen


Eine kritische Erkenntnis eines FDP Bundestagsabgeordneten. Das ist eine eher mutige Einzelmeinung bei dieser heutigen FDP.
Frank Schäffler @f_schaeffler
Die öffentlichen Rundfunkanstalten vertreten immer mehr einen linken Gesinnungsjournalismus und setzen auf Angst- und Panikformate. Damit werden sie ihrem Auftrag immer weniger gerecht. #Oekozid westfalen-blatt.de/Ueberregional/ via

ARD bringt Deutschland vor Gericht
Juli 2034. Die Folgen des Klimawechsels sind mittlerweile dramatisch. Nach der dritten Sturmflut in Folge wird der Sitz des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag geräumt und nach Berlin verlegt….
westfalen-blatt.de

2 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 21. November 2020 at 15:25

    Es ist eine bodenlose Frechheit, wie unser abgepresster “ GEZ- Zwangsbeitrag “ für solchen “ hirnlosen Blödsinn “ verpulvert wird.
    Aber schaut man sich die “ linksverseuchten “ Vorstände der einzelnen Rundfunk-anstalten an, dann weiß man, wieso man einen solchen Schwachsinn den Bürgern vorsetzt.
    Die größtenteils “ links unterwanderten “ Redaktionen haben schon längst ihre Kompe-tenz auf den Müllhaufen geworfen.
    Ein verwirrter Geist kann nun mal nur “ wirres Zeug “ produzieren.
    Hauptsache man kann “ Andersdenkende “ in die “ rechte Naziecke “ stellen.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 21. November 2020 at 8:23

    Dinge wie dieser Film und sämtliche andere Propaganda, die aus den Kanälen des Staatsfunks herausquellen, haben auch eine positive Seite. Sie zeigen die Angst der Staatsfunkmacher, die höher und höher steigt, weil sie (zu Recht) immer heftiger befürchten müssen, daß die ganzen Lügengeschichten um den angeblich menschengemachten Klimawandel auffliegen könnten. Das wird so oder so geschehen. Aber die Staatsfunkmacher scheinen immer noch zu glauben, das durch noch mehr Propaganda der immer gleichen plumpen und dämlichen Art verhindern zu können.

    Die Manipulation der Menschen durch ständiges Wiederholen der Lügen funktioniert zwar eine Zeit lang, aber nicht in alle Ewigkeit.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: