Archive for 24. November 2020

Freie Wähler bringen Verfassungsschutz gegen Querdenker in Stellung


Unser Gespächskeis „Runder Tisch DGF“ ist keine Partei, wir sind weder Coronaleugner noch Querdenker. Aber hoppla, darf man jetzt nicht mehr über den eigenen Tellerrand schauen? Quer Denken nicht mehr erlaubt, anders sein als die veröffentlichte Meinung, gegen den Strom schwimmen? Was macht eine Demokratie aus? Gerade bei den Freien Wählern vermuteten auch wir eine kritische nachdenkliche Haltung, keine Stiefelputzer in Söders Staatsregierung. Kein Wunder daß Aiwangers Mitregierungspartei bei Umfraen gerade mal bei 6 % dahindümpelt. Jetzt, wie Söder, die „Nazikeule“ auszupacken und hinter der CSU herzurennen, bringt keine Punkte, verschrecken eher die Freidenker der Freien Wähler, die auch aus den Reihen der Querdenker stammen können. Kein Wunder wenn sich freie Wähler eher in Richtung AfD orientieren. Das waren noch Zeiten als der Chef der FW, Aiwanger, in Bayern, als „Haudrauf“, sogar von der CSU gefürchtet wurde, ja, selbst am „Runden Tisch“ in Mamming eine glühende Rede hielt.

Genderwahnsinn auf allen Sendern


Fundsache auf Twitter:

%d Bloggern gefällt das: