Archive for 27. November 2020

Die SED Zeitung „Neues Deutschland“ macht sich über den „Black Friday“ lustig


Neues Deutschland (Zitat)

…………Nach dem Winter- und Sommersale und den vielen Sales dazwischen lädt der »Black Friday« an diesem Freitag mit unglaublichen Angeboten und Verkaufsveranstaltungen endlich wieder zum Shoppen ein. Darauf haben alle gewartet. Wer an diesem Tag nicht alles bekommt, was er wirklich nicht braucht oder schon immer mal in einer Kiste im Keller verstauen wollte, hat in der Regel noch bis zum »Cyber Monday« oder sogar die ganze »Crazy Week«, wie man sie nennen könnte, Zeit dafür…………..

AmikulturSale152015

An dieser Stelle sind wir gezwungen auch mal dieses „linksextreme Blatt“ zu loben. Der Text spießt dieses dummdreiste Denglisch treffend auf. Ein Aufstand der Anständigen gegen diese Kopflosigkeit der Werbestrategen wäre mal angebracht.

Was Grüne wirklich wollen


Und nicht nur die!

Steinhoefel @Steinhoefel

Es kann keiner sagen, er hätte es nicht gewusst: Die Grünen fordern in ihrem neuen Programm erleichterte Einreisen für Asylanten. Das Wahlrecht für Ausländer soll ausgeweitet und deutsche Staatsangehörigkeit großzügiger vergeben werden. Dafür wollen sie das Grundgesetz ändern.

Merkel-Regierung genehmigt 1,1 Milliarden zum Aufbau linksradikaler Strukturen


Dr. Maximilian Krah MdEP @KrahMax

Eine Milliarde Euro für den „Kampf gegen rechts“ ist eine Milliarde Euro zum Aufbau linksradikaler und -extremer Strukturen, die dann wie in in Leipzig und Hamburg die staatliche Ordnung angreifen. Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber.
%d Bloggern gefällt das: