ZDF Nachrichten nur noch Satire


Fundsache auf Twitter:

2020-12-26 (3)

5 responses to this post.

  1. Posted by Meckerer on 27. Dezember 2020 at 9:29

    wie es schon vor Jahren hieß, bei ARD und ZDF sitzen sie in der letzten Reihe und müssen für die Lügen und Verdrehungen und Vertuschungen auch noch zahlen…lach

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 26. Dezember 2020 at 17:31

    Hier trifft nachfolgendes Sprichwort wieder voll ins Schwarze:
    Wenn zwei das gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe.
    Es ist aber eine Leistung der Moderatoren, dass sie, wenn sie solch verlogene Texte lesen, nicht rot werden.

    Gefällt mir

    Antworten

    • Posted by Uranus on 27. Dezember 2020 at 12:26

      Neulich sah ich ein Interview mit dem Fernsehproduzenten und Medienunternehmer Bernd Schumacher, der viele Jahre lang beim Privatfernsehen und bei den öffentlich-rechtlichen Anstalten tätig war und den ganzen Produktionsablauf bei der Herstellung verschiedenster Sendungen und Sendeformate wie seine eigene Westentasche kennt. Auf die Frage, ob die Fernsehleute ihren zum Teil absurden Schwachsinn, den sie verzapfen, denn selber glauben, antwortete Schumacher mit einem uneingeschränkten klaren Ja! Diese Leute sind nach Schumacher so bombenfest in ihrer ideologischen Blase eingekeilt, daß sie auch den absurdesten Mist, den sie fröhlich verkünden, ganz, ganz wirklich und mit der vollsten Ernsthaftigkeit, zu dem ein Mensch fähig ist, ohne die geringsten Zweifel selber glauben.

      Deswegen werden sie nicht rot, wenn sie mit ihren Ergüssen die Menschheit zu beglücken meinen. Diese Fernsehleute sind wirklich in der Tiefe ihres Empfindens von der einzig wahren Wahrheit ihres Tuns überzeut, so wie der Ober-Stasi Erich Mielke, der in den letzten Tagen der DDR-Volkskammer am Rednerpult stehend herumstotterte: »Ich liebe …, ich liebe doch alle …, alle Menschen …«, und der überhaupt nicht verstehen konnte, was da um ihn herum passierte und warum das passierte.

      Gefällt mir

      Antworten

  3. Posted by Staatsbürger on 26. Dezember 2020 at 16:43

    Es ist nicht nur grotesk, sondern dreist und unverschämt, wenn die “ Staatsmedien “ sich auch noch als “ neutral und wahrheitsgetreu “ hinstellen.
    Diese schamlosen “ Tatsachenverdreher “ sind die Fortsetzung des “ SED- Staats-
    funks “ mit seiner Komödienabteilung “ Schwarzer Kanal “ durch “ heute Journal, Böhmermann & Co. zur Bekämpfung des “ Klassenfeindes “ ( AfD ).
    Wenn sich die Balken bei diesen “ Hass- u. Hetzanstalten “ so wie die dort produzierten “ Lügen- u. Vertuschungsorgien “ biegen würden, dann bliebe nur noch ein Trümmer-haufen wie nach einem Erdbeben Stärke 10 übrig, denn kein Balken der Welt könnte diesen Belastungen standhalten.

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Adolf Breitmeier on 26. Dezember 2020 at 12:59

    Du meine Güte, ich dacht zuerst, sie spricht von ARD und ZDF. Wie man sich irren kann 🙂 🙂

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: