Archive for Dezember 2020

Die Anderen, der „demokratische Block“, finanziert von der Merkel-Regierung


Die Danksagung der Intoleranz, der Antifa und der SED am Heiligabend. Fundsache heute auf Twitter:

 

Lorenz Gösta Beutin @lgbeutin

Ich finde, es ist mal Zeit für ein dickes, fettes #DankeAntifa

Für stabiles Engagement und Aufklärung gegen rechte Gewalt und Hetze, für die Verteidigung unserer Demokratie, für Blockaden von Nazi-Aufmärschen, wenn Lichterketten nicht mehr reichen

 
 

Bild

Dazu gibt es auch Antworten der Anständigen:

Antwort an @lgbeutin
Vielen,vielen Dank an die SA der Neuzeit! Man kann denen nicht genug danken für die unzähligen demokratischen Körperverletzungen, für die antifaschistischen Sachbeschädigungen, die Brandstiftungen für den Weltfrieden ………………………………….

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2021


wünscht der „Runde Tisch DGF“ allen Lesern dieses Internetauftrittes. Wir sind der Meinung, daß nonkonforme „Runde Tische“ überall in unserem Kulturkreis notwendig sind. Packen wir es auch 2021 an.  Wir wissen nicht was das neue Jahr bringt. Gerade in „Coronazeiten“  ist es notwendig, daß wir weiterhin für Meinungs- und Versammlungsfreiheit streiten.  Jeder Einzelne sollte sich überlegen, was ist falsch gelaufen, was kann man in der Zukunft besser machen, brauchen wir einen neuen Anfang oder ein neues Konzept? Wann wir wieder mit Gesprächsrunden ins neue Jahr starten können, das ist noch offen.

Dingolfing2020

Weihnachtlich geschmückter Marienplatz in Dingolfing. Weihnachtsmärkte 2020 aber wegen Corona sind in ganz Deutschland verboten.

 rundertischLeipzig2012            TürklinkeThomaskircheLeipzig14122018

Aussperren und Einsperren geht nicht dauerhaft, mit Familie und Freunden traditionelle Weihnachtsmärkte besuchen, hinter die Tür der Thomaskirche in Leipzig schauen und dann im Kaffee Riquet unter den Elefantenköpfen spontan einen „Runden Tisch“ gründen, wäre eine Möglichkeit.

Eilantrag der Rundfunkanstalten zur Erhöhung der GEZ Gebühr vom Bundesverfassungsgericht abgelehnt


Die AfD Sachsen-Anhalt hat zusammen mit standhaften CDU Abgeordneten eine Erhöhung der Rundfunkbeiträge um 86 Cent (400 Millionen Euro im Jahr) zum 1. Januar verhindert. Die Kläger der Fernseh- und Rundfunkanstalten konnten die Karlsruher Richter nicht davon überzeugen warum sie sofort mehr Geld benötigen.

 
 

Stephan Protschka MdB @AfDProtschka

Servus #Deutschland! #AfD wirkt! #Rundfunkbeitrag wird nicht erhöht dank @AfD_LSA
Muss jetzt @georgrestle hungern? Danke an unsere Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt. #GEZ

Corona Hotspot Erzgebirge: Skihänge in Sachsen gesperrt, in Tschechien frei! Grenze offen!


Das ist die Politik der CDU, SPD und Grünen Regierung in Sachsen. Dazu noch die Vernachlässigung vieler Alten- und Pflegeheime erzeugen Hotspots. Dieses Versagen der Kretschmer Regierung will man nun mit verlogen Schreiberlingen der Hofberichter-Medien der AfD in die Schuhe schieben. Gute Wahlergebnisse der AfD sollen an diesen Hotspots die Ursache sein. Gott sei Dank sind unsere Sachsen widerspenstig. Neuste Umfragen sehen die AfD dort bei 30 %.

Vilstal @Vilstal

Schneekanonen beschneien gesperrte Hänge im Erzgebirge cvd.de/P6S5A?x via @freie_presse

Blick.de:

Tschechien öffnet Skigebiete trotz Corona

PANDEMIE 1000 Besucher bereits am Samstagmittag am Keilberg – Skigebiet Klinovec

Wenn die Polizei klingelt, dann spielen drei Leute Skat!


Bekanntlich braucht es drei Skatbrüder, um dieses Spiel zu spielen. Diese Runde muß in Coronazeit damit rechnen, denunziert und bestraft zu werden.

 
Ohne Contra und Re: Polizei löst Skatrunde auf journalistenwatch.com/2020/12/21/ohn via

 

Schafkopf2018
Skat spielt man im Ruhrpott mit „Franz. Karten“, in Sachsen mit „Deutschem Blatt“!

Zur demokratischen Grundordnung gehört die Kritik an der Politik der Eliten


 
 
Wirtschaft & Politik @WirtschaftDE
Maaßen: Great Reset ist Kriegserklärung gegen freiheitliche Grundordnung: »Jeder, der von einem ›großen Reset‹ oder einer ›großen Transformation‹ träumt, muss wissen, dass… freiewelt.net/nachricht/maas #Nachrichten FREIE WELT

Zitat aus Die Freie Welt: ………….Zu einer freiheitlich-demokratischen Grundordnung gehört nach Hans-Georg Maaßen auch das Recht der Bürger, die Politik der Eliten, die Klima-Politik oder sonstige Ziele der Regierung in Frage stellen zu dürfen, ohne freiheitliche oder berufliche Einschränkungen befürchten zu müssen oder als Verschwörungstheoretiker oder Rechtspopulist diskreditiert zu werden………………..

Schweizer Stimme NZZ: Ethikräte sind nicht die alles entscheidende moralische Instanz.


Fundsache auf Twitter:

Wegen Corona Grenzen wieder zu, für Wirtschaftsmigranten Grenzen auf!


Schon Medien gefunden, die diesen Widerspruch erkennen? Gut daß es noch Nischen gibt, die das kritisch reflektieren.

2020-12-21 (3)

POSITIONSPAPIER ZUR EINWANDERUNG:

SPD will unbegrenzten „Familiennachzug“ für Zuwanderer mit subsidiärem Schutz

Kubicki: Manchmal blitzt auch bei einem Vertreter der Altparteien noch der Anstand durch!


Meinungsäußerung auf Twitter:

Bild

GEZ, dahinterschauen!


Bildschirmfoto aus dem Kurznachrichtenportal:

2020-12-21 (2)

Den Text dazu finden Sie hier!

Bombendrohung gegen AfD Parteitag in Magdeburg


Es sind scheinbar alle Mittel zur Bekämpfung der Opposition recht. Eine Erwähnung dieses Skandals kommt in den Nachrichten von ZDF, ARD und Deutschlandfunk nicht vor. Lediglich ein Regionalsender kommentierte, weil der Spitzenkandidat in seiner Bewerbungsrede das Wort Volk nannte, muß die AfD vom Verfassungsschutz beobachtet werden.

IdiotenInnen bei Rundfunk und Fernsehen


Kein Sprachfehler, Kleber und KumpaneInnen beherrschen das:

Das #86Cent Gewissen der CDU Abgeordneten aus Thüringen


Wieder stimmten die CDU Abgeordneten aus dem Landtag in Thüringen mit der SED für die Erhöhung der Rundfunkgebühren um 86 Cent (400 Millionen Euro im Jahr).

 

Dr. Malte Kaufmann @MalteKaufmann

Die #CDU hat kein Rückgrat. Lieber mit Rot-Rot-Grün stimmen, als mit der #AfD mal was Sinnvolles auf die Beine stellen, z.B. den Moloch #Staatsfunk zurechtstutzen…

Bitte bei den Wahlen nächstes Jahr bedenken

In Thüringen haben die Landtagsabgeordneten eine Anhebung der Rundfunkgebühren genehmigt. Weil der Medienstaatsvertrag auf Eis liegt, hat das Votum nur symbolischen Charakter. Teile der CDU schlossen…
welt.de

#86Cent für Böhmermann-Sendung


Satire auf Kosten unserer Alten, die todkrank an Corona erkrankt sind. Dazu werden auch noch Kinder mißbraucht!

 
Birgit Kelle @Birgit_Kelle
Diese kalkulierte Gratismut-Provokation ist so unfassbar öde. Dafür gibt es sicher noch einen Fernsehpreis. #NeuesausdemZDFKindergarten
WDR Kinderchor – Meine Oma hat Corona (ft. RTO Ehrenfeld & Jan…
Ausschnitt aus der Fernsehsendung «ZDF Magazin Royale» vom 18. Dezember 2020 / Vollständige Sendung heute um 23.30 Uhr im ZDF Hauptprogramm und schon um 20.0…
youtube.com

Wahltrends in Sachsen


Bei solchen Wahlumfragen wird die untergriffige Kampfansage der Altparteien gegen die AfD verständlich.

TRENDS IN SACHSEN

Volksverhetzung: CDU macht die AfD für die Coronatoten verantwortlich!


Das ist widerliches Mittelalter, als man Hexen und Minderheiten für die Pest verantwortlich machte und den Scheiterhaufen errichtete. Pfui CDU! Hier kann man dazu den Bericht in der Jungen Freiheit nachlesen.

2020-12-18 (2)

An dieser Kampagne beteiligen sich auch Spiegel, FAZ, ARD, ZDF und andere „Qualitätsmedien“. Gute Wahlergebnisse der AfD werden von Politikern der Altparteien in einen Zusammenhang mit Corona gebracht. Weil in Sachsen die Alternativen teilweise Wahlergebnisse über 30 % erzielten, versucht besonders auch hier die CDU eine Korrelation herzustellen. Damit will die Staatsregierung von ihrem eigenen Versagen abzulenken.  Die Grenzen zu Tschechien, hier waren und sind die Infektionszahlen besonders hoch, sind offen. Dort waren die Geschäfte geschlossen, Einkäufe wurden dann in Sachsen getätigt, ebenso ist auch der Hotspot im bayerischen Regen zu erklären. Auch Pflege- und Altenheime wurden vernachlässigt. Investigative Journalisten bei Tichys Einblick widerlegen die Hetze und Lügen gegen die AfD. Nehmen Sie sich die Zeit, klicken Sie hier an.

CDU Abgeordneter macht sich über das Gendern lustig


Er vergißt dabei nur, daß die CDU Regierung über 200 Gender-Professuren dieser Geschwätzwissenschaft finanziert.

Christian Natterer@christ_natterer:

Bürger*innenmeister*in – zum Glück ist bald Weihnachten. Dann kühlt das Hirn etwas ab

Bild

%d Bloggern gefällt das: