Politischer Aschermittwoch


2 responses to this post.

  1. Posted by Demokrat on 19. Februar 2021 at 8:42

    Dieser politische Aschermittwoch hat wieder klar aufgezeigt, wo “ Intelligenz, Sachver-stand, Kompetenz uvm. ( AfD ) und wo nur Hass, Hetze und fehlende Argumente ( Alt-parteienkartell ) vorhanden sind.
    Kommt aber so wie beim “ Frankenkönig Markus I. “ auch noch grenzenlose Arroganz und Machtstreben dazu, dann ist das Ende der “ populistischen Fahnenstange “ erreicht.
    So wie er in einer “ schamlosen Überheblichkeit “ die Freien Wähler “ abgewatscht “ hat, sucht schon sonders gleichen. Auch wenn ich kein Wähler dieser Partei bin, so war es schon schlimm, in welcher “ herabwürdigenden “ Weise er über seine “ Steigbügel-
    halter “ gelästert hat.
    Sollte er es gar zum Kanzlerposten schaffen wollen, dann wird die “ FDJ- Kanzlerin i.R. “ sicher ein gewichtiges Wort ( a la´Thüringen ) mitreden.
    Aber umsonst wird er ihr nicht am Chiemsee um ihren “ Damenbart “ herum geschlichen sein. Auch wenn er bei den Pressekonferenzen ihr noch so sehr die Füße ableckt, aber als “ Franke „, pardon “ Bayer “ wird es ihm wie seinen erfolglosen Vorgängern Strauss und Stoiber ergehen.
    Vielleicht kommt ihm dann in der Staatskanzlei die Erkenntnis, dass Populismus und Opportunismus nicht immer der “ richtige “ Weg zur “ Macht “ ist.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by AfD-Wählerin on 17. Februar 2021 at 19:11

    Wirklich sehr gelungene Auftritte der AfD-Mandatsträger.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: