Das Hanau der Union: Helden, ein Aufstand der Anständigen oder nur Bekloppten?


Auch die CDU instrumentalisiert die Morde des Irren von Hanau.

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 20. Februar 2021 at 19:09

    Nicht lange nach der Tat hat die Polizeibehörde bekannt gegeben, dass es sich bei dem Täter von Hanau um keinen Rechtsextremisten handelte. Er hat die ausländischen Opfer nur ausgesucht, um mehr Aufmerksamkeit zu erreichen.
    Es wird gelogen, dass sich die Balken biegen, weil es unbedingt einen rechten Terror geben muss.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 20. Februar 2021 at 11:30

    »Helden, ein Aufstand der Anständigen oder nur der Bekloppten?«

    Zunächst war ich geneigt anzunehmen, es ist ein Aufstand der Bekloppten, aber so einfach ist es nicht. Das Zerknüllen von Papier ist noch kein Aufstand. Es ist eher ein kultisches Ritual, in dem die Anhänger eines linksextremistischen Kultes ein Schauspiel aufführen, das der Aufrechterhaltung der Heiligkeit des immer mehr an der Realität zerbrechenden Kultobjektes gewidmet ist. Anhänger eines Kultes sind rationaler Argumentation nicht zugänglich, auch dann nicht, wenn die harten Fakten noch so offensichtlich auf dem Tisch liegen.

    Gunnar Kaiser erklärt in einem Video auf Youtube mit dem Titel »Es ist ein Kult!« (bitte eigenverantwortlich recherchieren) in hervorragender Weise, wieso Anhänger eines Kultes die Realität so konsequent ausblenden und keinerlei Fakten an sich heranlassen, die ihr Kultobjekt in Frage stellen könnten. Kaiser erklärt im Video, weshalb Anhänger eines Kultes sogar offene psychische und körperliche Gewalt gegen vermeintliche Angreifer auf das heilige Kultobjekt für völlig normal und angemessen halten. Auch klar erkennbare Verstöße gegen geltendes Recht und gültige Gesetze sind nach Meinung der Kultisten völlig legitime Mittel, wenn damit das heilige Kultobjekt geschützt werden kann.

    Es prallen hier verschiedene Weltanschauungen aufeinander und jede Seite ist der vollen Überzeugung, auf der richtigen Seite zu stehen, was alle Maßnahmen gerechtfertigt erscheinen läßt, um die eigene »richtige« Seite gegen Angriffe zu schützen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: