Koalitionspartner SPD mischt sich in Listenaufstellung der CDU ein


Die SPD hat dabei keine Hemmungen, ein Afrikaner setzt sich auf dem 1. Platz der Liste in Sachsen-Anhalt gegenüber einer Frau durch. Die Quote stimmt?

Martin Reichardt, MdB @M_Reichardt_AfD

Ist es nicht schön, @cdulsa, wenn man vom Koalitionspartner so angegriffen wird? Zumal, wenn dieser tief im linksradikalen Sumpf sein politisches Geschäft betreibt. Sie täten gut daran, ihr konservatives Profil zu schärfen, statt in Untiefen des Linksextremismus zu fischen.
„Es wäre ehrlicher gewesen, gleich reine Männerlisten aufzustellen.“ „Ein noch größeres Problem aber ist, was für Männer sie aufgestellt hat.“ „Die @cdulsa marschiert lieber rückwärts statt vorwärts.“ Verheerendes Echo auf den CDU-Landesparteitag in der @SZ

Image

2 responses to this post.

  1. Posted by AfD-Wählerin on 23. Februar 2021 at 15:33

    Einfach nur noch typisch für das merkeldeutsche Irrenhaus. Passend, dass die Alpenprawda, die nur noch blamable Artikel verfassen kann, ihren Senf dazu gibt.
    Die CDU stellt Männer mit Nähe zur Schwefelpartei auf, wie schrecklich.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 23. Februar 2021 at 11:30

    Die Schariapartei kann man doch schon länger nicht mehr ernst nehmen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: