Archive for März 2021

Bundesrechnungshof: Deutschland hat die höchsten Strompreise


Fundsache im Internet, Junge Freiheit (Zitat):

Deutschland hat die höchsten Privat- und Industriestrompreise

Scheller fügte hinzu: „Bedenklich stimmen mich die hohen Strompreise für Privathaushalte und für kleinere und mittlere Unternehmen. Das setzt die Akzeptanz des Generationenprojektes aufs Spiel. Und gefährdet die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands.“ Deutschland liegt mit mehr als 30,4 Cent pro Kilowattstunde inklusive Mehrwertsteuer im EU-Vergleich an der Spitze, wenn es um die Strompreise geht. Der Durchschnitt liegt bei 21,3 Cent pro Kilowattstunde. Deutschland führt auch die Rangliste beim teuersten Industriestrom an. Während das EU-Mittel bei 12,5 Cent pro Kilowattstunde liegt, zahlen deutsche Unternehmen 17,8 Cent.

Der Bundesrechnungshof forderte das Bundeswirtschaftsministerium von Peter Altmaier (CDU) dazu auf, die sichere Versorgung mit Strom anhand von Indikatoren und Schwellenwerten zu messen. Dies mache das Ministerium bislang nur unvollständig. „Aspekte zur Versorgungszuverlässigkeit und Systemsicherheit wie Netzausbau und Speicher, Netzwartung, Netzstabilität oder Versorgungsausfälle deckt es nicht oder nur unzureichend durch Indikatoren ab.“

BespargelungBoerde2822015

Industriepark auf bestem deutschen Ackerboden in der Börde!

Deutschlandfunk: Sind alle Deutschen strukturelle Rassisten?


Zunächst aber erstmal der Auftritt eines Syrers im Bundestag: „Syrien ist heute anders als die Medien es uns vermitteln.“

Manaf Hassan@manaf

Der Grund weshalb mich viele Grüne auf dem Radar haben, ist im folgenden (5 Min.) Video vom 15.05.2019 zu sehen. Ich habe Live im Bundestag lediglich im Ansatz aufgezeigt, wie sie über #Syrien lügen. Danach haben sie versucht, mich mundtot zu machen.

 

Wie Propaganda im Deutschlandfunk aussieht. Die Grünen kündigten als Sensation einen Syrer an, der als Grüner in Oberhausen für den Bundestag kandidieren wollte. Ein „deutscher Volksvertreter“, der gerade mal 6 Jahre in unserem Land ist? Er gibt als Beruf Jurist an. Sein Jurastudium soll er während des Bürgerkrieges absolviert haben. Wahrscheinlich hat er wohl nicht die formalen Voraussetzungen für eine Kandidatur.. Jetzt zieht er mit großem Propagandageschrei seine Kandidatur zurück, weil seine Familie bedroht sei. Sofort greift das der Deutschlandfunk auf und spricht vom strukturellen Rassismus der deutschen Gesellschaft. Eine „Zeugin“ wurde heute früh dazu auch interviewt.

Rückzug Alaows

Touré: Mit Fluchthintergrund ist politische Kandidatur schwierig

Dazu twittert der Syrer Manaf Hassan:

Manaf Hassan @manaf12hassan
 
Dieser Fall beschäftigt mich sehr, weil ich weiß, wieviele aus Syrien zugewanderte Menschen sich irgendwelche Geschichten für den Erfolg einfallen lassen & dieses Land belügen. Wie Menschen mit deutlich mehr Leistungen, sauberem Hintergrund & toller Integration bekämpft werden.
 
Unabhängig davon bezeichnet er sich in als Juristen, weil er angeblich in Syrien Jura studiert haben soll & die Medien übernehmen es ohne es zu hinterfragen. Sein Studium wird aufgrund der versch. Rechtssysteme hier ohnehin nicht anerkannt. Noch immer keine Klarheit darüber.
 
Was ist, wenn ihm die Staatsangehörigkeit vorerst verwehrt wurde, weil fragwürdige Kontakte o. Machenschaften in Syrien o. in Deutschland geprüft werden ? Abwegig ist es nicht, wenn man Insider ist & seine Aussagen bezüglich Syrien verfolgt. Seine Geschichte ist sehr fragwürdig.
 
 
 
 
 
 

Windräder gehören nicht in Flur und Wald!


Viel zu viele Landschaften sind schon durch Windindustrieparks zerstört.

Bild

FDP belügt die Wähler


 

Du hast retweetet

Sebastian Münzenmaier, MdB @S_Muenzenmaier
 
Die #FDP bricht mal wieder ihr Wort… #Schuldenunion TM
 
 

Bild

AnneWill und ihre Kanzlerin


Ob sich das „Kreuzverhör“ wirklich 5 Millionen Zuschauer am Sonntag Abend wirklich angeschaut haben? Oder haben Millionen nach einer Minute ab- oder umgeschaltet? War das guter kritischer Journalismus oder gut bezahlte Hofberichterstattung? An unsere Leser, es lohnt sich nicht das nachträglich anzuschauen, wer es noch nicht gehört hat.


 
Merkel bei Anne Will: Von wegen Kreuzverhör: Schon nach Minute 1 hätte man umschalten können focus.de/13140320 via
Kein Kreuzverhör, eher ein Plausch: Schon nach Minute 1 hätte man umschalten können
Stellen wir uns vor, Anne Will wäre gestern Abend – aus welchen Gründen auch immer – ausgefallen, Angela Merkel hätte allein im Studio gesessen und einfach drauflos plaudern können. Der Erkenntnisg…
focus.de

Der undankbare Bodo


Eigentlich sollte Bodo Ramelow der Angela Merkel dankbar sein, befahl sie doch ihrer CDU Thüringen diesen wieder zu Ministerpräsidenten zu machen. Schon vergessen?

 
 
 
Junge Freiheit @Junge_Freiheit
 
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat Kanzlerin #Merkel für ihre Kritik an den Ländern in der #Corona-Krise attackiert. Zuvor hatte sie gesagt, daß der Bund wieder stärker aktiv werde, falls diese die Pandemie-Maßnahmen nicht umsetzten.
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für ihre Kritik an den Bundesländern in der Corona-Krise attackiert. Zuvor hatte Merkel angekündigt,…
jungefreiheit.de
 

AfD kritisiert die Russlandpolitik der EU und der Merkel-Regierung


Was der Bürger auch wissen sollte!

Klima-Fakten, die die Grünen nicht hören wollen!


Auch in den Landtagen übt die AfD eine gute Opposition aus.

Eine Abrechnung zu den Korruptionsaffären der CDU und CSU


Dem ist nichts hinzuzufügen!

Bundestagsreden der AfD dürfen über Youtube nicht mehr an die Öffentlichkeit


Dennis Hohloch @Dennis_Hohloch

Deutschland im Vormärz: Wie vor 200 Jahren nimmt die Zensur in Deutschland immer weiter zu. Nachdem der Youtubekanal @_Laut_Gedacht_gelöscht wurde, darf nun die @AfDimBundestag
10 Tage keine Videos mehr posten. In welchem Land leben wir eigentlich oder besser „in welcher Zeit“?

Bild

Wer wählt die Grünen?


Diese Facebook-Betreiberin fasst zusammen was uns allen blüht, wenn die Grünen die komplette Macht übernehmen. Und die hier aufgezählten Punkte sind bei weitem nicht vollständig. Aber die Union und SPD als Regierung sind nicht viel besser. Die umbenannte SED und FDP sind auch keine Alternative.

Ist möglicherweise ein Bild von 2 Personen und Text „Was für ein Idiot muss man sein, um so eine Bande Politiker zu wählen? 1.) Höhere Strompreise 2.) Höhere Heizkosten 3.) Höhere Fleischpreise 4.) Verbot von Autos 5.) Verbot von Einfamilienhäusern 6.) Verbot von Fleisch 7.) Verbot von Flügen 8.) Verbot von Reisen 9.) C02-Steuer 10.) Entzug von Freiheit 11.) Entzug von Selbstbestimmung 12.) Mehr illegale Migration 13.) Mehr Genderwahn Wer wählt so ein politisches Programm?“ 

Energiewende: Windkraftanlagen zerstören Umwelt und Heimat, töten Tiere, machen Menschen krank! Die Altparteien nennen das aber „Rettung des Klimas“!


Gehen wir den Umweltzerstörern nicht auf den Leim!

 
 
 

Grüne, eine linke Denunzianten-Bande? Tatort Erlangen, Berlin….?


Fundsache auf Twitter:

Georg Pazderski @Georg_Pazdersk

Die Spitze des Eisbergs#Grüne bespitzeln #AfD-Mitglieder und Veranstaltungen und geben Informationen an die linksterroristische #Antifa und Hetzplattform #indymedia weiter. Gleiches linksgrünes Muster in Berlin und #SED-Geisel (heute dort SPD Innensenator) schaut zu.

Durchsuchung: Grüne im Visier des Staatsschutzes
Die Polizei durchsuchte heute die Stadtratsfraktion der Grünen in Erlangen. Der Verdacht dahinter ist brisant: Es geht um illegales Bespitzeln von politischen Gegnern und um deren Einschüchterung in…
reitschuster.de

Dazu dieser unabhängige Journalist:

Die Bilder, die durch eine Fensterscheibe aufgenommen wurden, tauchten wenig später im linksextremen Netzwerk Indymedia auf. Die Antifa verbreitete die Bilder zusammen mit Steckbriefen der Personen weiter. Diese Steckbriefe, welche Namen und Anschriften der Betroffenen enthielten, wurden auch als Flugblätter in der Nachbarschaft verteilt. Außerdem schüchterten die Linksextremen den Wirt ein, bei dem die Versammlung stattgefunden hatte.“

https://reitschuster.de/post/durchsuchung-gruene-im-visier-des-staatsschutzes/hängig

Zustand der Meinungsfreiheit


Corona: Die Nerven liegen blank


Miteinanderreden? Warum ist das für solche Parteigänger, wie diesem SPD Bürgermeister nicht möglich? Aber die Bürger von Senftenberg haben ihn gewählt. Das Gespräch muß so oder so möglich sein. Wer Kritik, wie diese harmlose friedliche, nicht zuläßt, der soll sich nicht Demokrat nennen.

SPD Größe Stegner gruselt es in seiner Morgenbotschaft auf Twitter


2021-03-26 (2)

Das neue Deutsch der Ev. Kirche


Ein Twitterbeitrag der Evangelischen Kirche Brandenburgs!

 
 
ekbo_de @ekbo_de
Wenn meine Zweifel zu groß werden oder mein Vertrauen zu klein, dann helfen mir die konkreten Glaubenserfahrungen anderer Menschen. Text: Julia Daser Foto: Greg Rosenke, Unsplash #Tageslosung #Geschlechtergerechtigkeit
 
 
Bild
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: