Archive for 15. März 2021

Vom Kurznachrichtenportal ausgewählte Stimmen zur Landtagswahl


 
 

Joana Cotar @JoanaCotar

Totales Staatsversagen, hunderttausende Bürger ruiniert und dann werden die gleichen Parteien wieder gewählt, die dafür verantwortlich sind. Man muss nicht alles verstehen, aber wir kämpfen weiter für Freiheit, Bürgerrechte und Demokratie. #AfD

 
 

WGM @WGM99607495

 
 
 

Philip Plickert @PhilipPlickert

Die Grünen im Aufschwung, medial gepusht. Neben Klimaschutz haben sie viel Linksideologisches im Angebot: Open Borders, laxe Asylpolitik, Multikulti- und Islam-Probleme werden untern Teppich gekehrt, Soft on crime, Gender, Bevormundung, höhere Steuern, Industriefeindlichkeit

Nach der Wahl ist vor der Wahl


Ein Linker twitterte diesen Beitrag:

 
 

Unter Rotrotgrün ist Berlin zur Verbrechens- und Clanhauptstadt geworden!


Georg Pazderski @Georg_Pazderski

2020 gab es über 1.000 Clan-Verbrechen in Berlin. Das waren jeden Tag mehr als drei Straftaten durch kriminelle Clan-Mitglieder. Unter #R2G ist #Berlin zur Verbrechens- und Clanhauptstadt abgestiegen. Und ⁩ #Müller und #Geisel schauen tatenlos zu.

Nach der Wahl ist vor der Wahl


Fundsache auf Twitter:

 
 
tagesschau @tagesschau
Wer wählte was in Baden-Württemberg? #ltwbw21
 
 
Wahlverhalten nach Geschlecht. Männer: 28 % Grüne, 24 % CDU, 13 % AfD, 12 % FDP, 11 % SPD, 4 % Linke. Frauen: 37 % Grüne, 23 % CDU, 7 % AfD, 9 % FDP, 12 % SPD, 3 % Linke.

Die Wahrheit der Merkel Regierung: Mal so gestern und heute das Gegenteil


Kritiker werden von Spahn und Co. als Fakenews-Verbreiter diffamiert. Die Medien unterstürzen das eifrig.

 
 

Max Otte @maxotte_says

Heute vor einem Jahr diffamierte das #Bundesgesundheitsministerium jene, die warnten, als #Fakenews-Verbreiter. Schon zwei Tage später wurden beim ersten harten #Lockdown die Grenzen, Kitas und Schulen geschlossen. Herr #Spahn, abtreten!
Vor einem Jahr: Gesundheitsministerium warnt vor Fakenews, die kommenden Lockdown vorhersagen
(David Berger) Heute vor einem Jahr machte ein Post des Bundesgesundheitsministeriums in den sozialen Netzwerken die Rede. Kurz vor dem ersten harten Lockdown wurden jene, die vor eben diesem…
philosophia-perennis.com

Geschäftsmodell Gewalt im Wahlkampf?


Martin Reichardt, MdB @M_Reichardt_AfD

kennt, der weiss, dass sie jede Gewalttat gegen Rechts letztlich gutheißen bzw. verharmlosen. Siehe auch @SusannRuethrich zu #Indymedia. @cducsubt & @fdpbt
lassen es laufen, denn es nützt Ihnen.
Tweet zitieren
Bezeichnend: Kein Vertreter der Altparteien verurteilt in der „Berliner Runde“ die von @BerndBaumannAfD angesprochenen gewaltätigen Angriffe auf Wahlkämper der #AfD. Das sind mir schöne „Demokraten“! #ltwbw21 #ltwrlp21
%d Bloggern gefällt das: