Unter Rotrotgrün ist Berlin zur Verbrechens- und Clanhauptstadt geworden!


Georg Pazderski @Georg_Pazderski

2020 gab es über 1.000 Clan-Verbrechen in Berlin. Das waren jeden Tag mehr als drei Straftaten durch kriminelle Clan-Mitglieder. Unter #R2G ist #Berlin zur Verbrechens- und Clanhauptstadt abgestiegen. Und ⁩ #Müller und #Geisel schauen tatenlos zu.

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 16. März 2021 at 10:55

    Es ist ja völlig richtig festzustellen, daß Berlin unter Rotrotgrün zur Verbrechens- und Clanhauptstadt geworden ist. Allerdings schätzt Pazderski die Verteilung der Verantwortung für diese Tatsache falsch ein. Er schreibt »Und Müller und Geisel schauen tatenlos zu«. Nein, das tun sie nicht! Müller und Geisel sind die aktiv handelnden Hauptverantwortlichen des Clans, der der Hauptstadt Berlin und damit auch der gesamten Republik großen Schaden zugefügt hat.

    Übrigens ist Berlin die einzige Hauptstadt aller Staaten dieser Welt, die in den letzten Jahren ein negatives wirtschaftliches Gesamtergebnis eingefahren hat und die deshalb im Rahmen des Länderfinanzausgleichs von den drei verbliebenen Geberländern der BRD, nämlich Bayern, Baden-Württemberg und Hessen gepampert werden muß.

    https://sciencefiles.org/2016/08/28/berlin-das-hartz-iv-unter-den-staedten/

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 15. März 2021 at 13:27

    Aber sie werden gewählt (siehe Baden-Württemberg). Und wer zur Mehrheit gewählt wird, der bestimmt. Also will die Mehrheit der Bevölkerung (also auch die Nichtwähler!!!) Not, Elend und Verbrechen. Oder sind diese Leute nur ,,blind“ und dumm? Das kann ich mir nicht vorstellen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: