Vom Kurznachrichtenportal ausgewählte Stimmen zur Landtagswahl


 
 

Joana Cotar @JoanaCotar

Totales Staatsversagen, hunderttausende Bürger ruiniert und dann werden die gleichen Parteien wieder gewählt, die dafür verantwortlich sind. Man muss nicht alles verstehen, aber wir kämpfen weiter für Freiheit, Bürgerrechte und Demokratie. #AfD

 
 

WGM @WGM99607495

 
 
 

Philip Plickert @PhilipPlickert

Die Grünen im Aufschwung, medial gepusht. Neben Klimaschutz haben sie viel Linksideologisches im Angebot: Open Borders, laxe Asylpolitik, Multikulti- und Islam-Probleme werden untern Teppich gekehrt, Soft on crime, Gender, Bevormundung, höhere Steuern, Industriefeindlichkeit

4 responses to this post.

  1. Posted by T.D. on 16. März 2021 at 21:58

    Einstein war sich bei der grenzenlosen Dummheit der Menschen sicher …. bei der Unendlichkeit des Universums NICHT.
    Und da die Deutschen alles noch besser oder dümmer machen ……. wundert mich nichts mehr.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 16. März 2021 at 9:38

    Ich bin mir jedenfalls sicher, dass hier Wahlbetrug stattfand. Auch die nächsten Wahlen werden nicht mehr ehrlich ablaufen. Die Altparteien haben schon zu viel Mist gebaut, als dass sie durch Ehrlichkeit noch an der Macht bleiben könnten. Der Kommunismus kann sich nur durch Lügen am Leben halten.
    Ich bin der Meinung wie Herr Breitmeier, dass die AfD unbedingt einen Kanzlerkandidaten aufstellen muss.

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Demokrat on 16. März 2021 at 8:43

    Sieht man sich das Wahlergebnis besonders das “ erschreckend gute “ Abschneiden der “ grünen Wirtschaftsfeinde “ BW an, dann fragt man sich lt. Asterix u. Obelix :
    “ Spinnen denn die Baden- Württemberger “ ?
    Gerade im “ Ländle “ als eine Hochburg der Autoindustrie müsste man am Besten wissen, was diese Grünen aus ihrem Land machen wollen und auch werden.
    Geht es den Leute und wahrscheinlich vielen “ verzogenen “ Sprösslingen in Mamas Hotel zu gut, um wegen der “ Gallionsfigur Kretschmann “ ein wirtschaftlich blühendes Land ohne jegliches Hirn im Kopf an die Wand zu fahren.
    Aber wie heißt doch ein bekanntes Sprichwort:
    “ Alle d u m m e n Kälber, suchen ihren S c h l ä c h t e r selber „.
    Diese “ verhängnisvolle “ Wahl mit diesem fatalen Ergebnis werden die Leute erst begreifen, wenn die Arbeitsplätze welche Wohlstand garantiert haben unwiederbringlich in´s Ausland “ verlagert “ werden.
    Dann ist es aber entschieden zu spät, um zu jammern. Weg ist weg !

    Gefällt mir

    Antworten

  4. Posted by Adolf Breitmeier on 15. März 2021 at 19:04

    In ,,Krisenzeiten“ (und seien sie wie die menschenverschlingende Coronaepidemie selbst gemacht) schart sich das ,,Fußvolk“ um seine Führer, Je energischer (egal ob dumm, erfolglos oder gar kontraproduktiv), desto größer die Zustimmung. Und ich habe die Schwaben immer für klug gehalten, aber wer wie Kretschmer und Merkel eine gute kommunistische Ausbildung hat, der schafft so manches mit Geschick. Es wird sich auch im September nicht viel ändern, es sei denn, die AfD kürt NOCH VOR DER CDU einen Person für das Kanzleramt. Es müsste schnell geschehen und würde wie ein Bombe einschlagen, mit Häme und Spott übergossen – aber wäre in aller Munde. Die Person müsste gegen Anfeindungen resistent sein und lächeln können (Wer lächelt, statt zu schreien, sagen die Chinesen, ist immer der stärkere!). aber ich fürchte, die haben Angst vor der eigenen Courage, und das ist schade. Vielleicht sollten sich die Führenden auch mehr mit der ,,Kundenpflege“ beschäftigen. Und es sollte ihnen egal sein, was die Altparteien von ihnen denken. Koalieren will sowieso (offiziell) keiner mit ihnen, die Themen sind zu schwer und würden ein Umdenken in der sozialistischen Gedankenwelt bedeuten. Geht nicht so einfach.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: